it-swarm.com.de

Einfache Möglichkeit, Android UI?

Gibt es ein Tool oder eine Website, mit deren Hilfe ich eine Benutzeroberfläche für eine Android Anwendung per Drag & Drop erstellen kann?

Ich habe this site gefunden, möchte aber wissen, ob es ein stabileres Tool oder eine stabilere Website dafür gibt?

82
hkhalifa

Gestatten Sie mir, diejenige zu sein, die diesem Thema ein wenig Realität gibt. Es gibt kein gutes GUI-Tool für die Arbeit mit Android. Wenn Sie aus einer GUI-Umgebung wie Delphi stammen, werden Sie von der Benutzererfahrung mit dem ADK-Editor und DroidDraw sehr enttäuscht sein. Ich habe mehrmals versucht, produktiv mit DroidDraw zu arbeiten, und ich kehre immer wieder zum manuellen Rollen des XML zurück.

Das ADK ist ein guter Ausgangspunkt, aber es ist nicht einfach zu bedienen. Das Positionieren von Komponenten in Layouts ist ein Albtraum. DroidDraw sieht fantastisch aus, aber ich kann nicht einmal vorhandene funktionierende XML-Layouts damit öffnen. Es verliert irgendwie die Hälfte des Layouts und kann die Bilder, die ich für Schaltflächen, Hintergründe usw. angegeben habe, nicht einlesen.

Die schlimme Realität ist, dass der Android Entwicklerbereich dringend ein flexibles, benutzerfreundliches und robustes GUI-Entwicklungstool benötigt, das denjenigen für die .NET- und Delphi-Entwicklung ähnelt.

46
Todd Grigsby

Das Android Development Tools (ADT) -Plugin für Eclipse enthält einen visuellen Editor für Android Anwendungslayoutdateien:

http://developer.Android.com/tools/help/adt.html

28
Josef Pfleger

Der einfachste Weg ist mit REBOL 3:

http://rebolforum.com/index.cgi?f=printtopic&permalink=Nick25-Aug-2013/10:08:38-7:00&archiveflag=new

Hier sind 10 voll funktionsfähige Demo-Programme mit GUIs. Diese laufen auf Android und Desktop-Betriebssystemen mit genau demselben Code:

REBOL []
load-gui
view [text "Hello World!"]


REBOL [title: "Tiny Note Editor"]
do %r3-gui.r3  ; download this file manually or just use load-gui as above
view [
    a1: area
    button "Save" on-action [write %notes.txt get-face a1]
    button "Load" on-action [set-face a1 to-string read %notes.txt]
]


REBOL [title: "Data Entry to CSV File"]
do %r3-gui.r3
view [
    text "First Name:"
    f1: field
    text "Last Name:"
    f2: field
    button "Submit" on-action [
        write/append %cntcts.txt rejoin [
            mold get-face f1 " " mold get-face f2 newline
        ]
        request "" "Saved"
    ]
    a1: area
    button "Load" on-action [set-face a1 to-string read %cntcts.txt]
]


REBOL [title: "Text File Reader (How to use a text list file selector)"]
do %r3-gui.r3
view [
    a1: area
    button "Load" on-action [
        files: read %./
        view/modal [
            text "File Name:"
            t2: text-list files on-action [
                set-face a1 to-string read(to-file pick files get-face t2)
                unview
            ]
        ]
    ]
]


REBOL [title: "List-View (Grid) Example"]
do %r3-gui.r3
view [
    text-table ["1" 200 "2" 100 "3"][
        ["asdf" "a" "4"]
        ["sdfg" "b" "3"]
        ["dfgh" "c" "2"]
        ["fghj" "d" "1"]
    ] 
]


REBOL [title: "Calculator"]
do %r3-gui.r3
stylize [
    btn: button [
        facets: [init-size: 50x50]
        actors: [on-action:[set-face f join get-face f get-face face]]
    ]
]
view [
    hgroup [
        f: field return
        btn "1"  btn "2"  btn "3"  btn " + "  return
        btn "4"  btn "5"  btn "6"  btn " - "  return
        btn "7"  btn "8"  btn "9"  btn " * "  return
        btn "0"  btn "."  btn " / "   btn "=" on-action [
            attempt [set-face f form do get-face f]
        ]
    ]
]


REBOL [title: "Sliding Tile Puzzle"]
do %r3-gui.r3
stylize [
    p: button [
        facets: [init-size: 60x60  max-size: 60x60]
        actors: [
            on-action: [
                t: face/gob/offset
                face/gob/offset: x/gob/offset
                x/gob/offset: t
            ]
        ]
    ]
]
view/options [
    hgroup [ 
        p "8"   p "7"   p "6"   return
        p "5"   p "4"   p "3"   return
        p "2"   p "1"   x: box 60x60 white
    ]
] [bg-color: white]


REBOL [title: "Math Test"]
do %r3-gui.r3
random/seed now
x: does [rejoin [random 10 " + " random 20]]
view [
    f1: field (x)
    text "Answer:"
    f2: field on-action [
        either (get-face f2) = (form do get-face f1) [
            request "Yes!" "Yes!"][request "No!" "No!"
        ]
        set-face f1 x
        set-face f2 ""
        focus f2
    ]
]


REBOL [title: "Minimal Cash Register"]
do %r3-gui.r3
stylize [fld: field [init-size: 80]]   
view [
    hgroup [
        text "Cashier:"   cashier: fld 
        text "Item:"      item: fld 
        text "Price:"     price: fld on-action [
            if error? try [to-money get-face price] [
                request "Error" "Price error" 
                return none
            ]
            set-face a rejoin [
                get-face a mold get-face item tab get-face price newline
            ]
            set-face item copy "" set-face price copy ""
            sum: 0
            foreach [item price] load get-face a [
                sum: sum + to-money price
            ]
            set-face subtotal form sum
            set-face tax form sum * .06
            set-face total form sum * 1.06 
            focus item
        ]
        return
        a: area 600x300
        return
        text "Subtotal:"   subtotal: fld 
        text "Tax:"        tax: fld 
        text "Total:"      total: fld
        button "Save" on-action [
            items: replace/all (mold load get-face a) newline " "
            write/append %sales.txt rejoin [
                items newline get-face cashier newline now/date newline
            ]
            set-face item copy "" set-face price copy "" 
            set-face a copy ""    set-face subtotal copy ""
            set-face tax copy "" set-face total copy ""
        ]
    ]
]


REBOL [title: "Requestors"]
do %r3-gui.r3
x: request/ask "Question" "Do you like this?."
either x = false [print "No!"] [print "Yes!"]
x: request/custom "" "Do you like this?" ["Yay" "Boo"]
either x = false [print "Boo!"] [print "Yay!"]
view [button "Click me" on-action[request "Ok" "You clicked the button."]]
8
NickA

DroidDraw scheint sehr nützlich zu sein. Es hat eine saubere und einfache Oberfläche und ist eine Freeware. Verfügbar für Windows, Linux und Mac OS X. Ich rate zu einer Spende.

Wenn es dir nicht gefällt, solltest du dir diese Seite ansehen. Es gibt einige andere Optionen und andere nützliche Tools.

8
rlc

Sie können auch this versuchen. Wenn Sie das Model View Controller-Konzept und das schnelle Prototyping mögen, würde ich sagen, dass Ihnen die Idee dahinter gefallen wird;)

SimpleUi (https://github.com/bitstars/SimpleUi)

Die generierte Benutzeroberfläche (Code unten):

enter image description here

Der vollständige Code zum Erstellen dieser Android UI :

enter image description here

Ich benutze es in realen Anwendungen, nicht nur für schnelles Prototyping oder Dialoge, und es wurde im Laufe der Jahre gut getestet. Das Konzept basiert auf dem Prinzip der Steuerung der Modellansicht und für die meisten gängigen Szenarien gibt es sofort einsatzbereite Komponenten, die auf jedem Gerät automatisch korrekt aussehen. Ich sage nicht, dass es für jede Benutzeroberfläche verwendet werden sollte (z. B. sollten Listenansichten von Hand erstellt werden), aber für die meisten Verwendungszwecke sollte dies recht praktisch sein;) Oh, und Sie können es jederzeit weiterentwickeln und verbessern, wenn Sie möchten

6
Simon Heinen

Droiddraw ist gut. Ich benutze es seit langem und habe noch keine Probleme (obwohl es manchmal abstürzt, aber das ist ok)

5
lostInTransit

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mycompany.easyGUI Probieren Sie dieses Tool nicht kostenlos aus, sondern bieten eine einfache Möglichkeit zum Erstellen Android ui auf deinem Handy

4
user1612540

Dies sieht nach einer vielversprechenderen Lösung aus: IntelliJ Android UI Designer.

http://blogs.jetbrains.com/idea/2012/06/Android-ui-designer-coming-in-intellij-idea-12/

3
Paul A.

Dies ist eine alte Frage, die leider auch nach einigen Jahren keine gute Lösung hat. Ich habe gerade eine App von iOS (Obj C) auf Android portiert. Das größte Problem war nicht der Back-End-Code (für viele/die meisten Leute, wenn Sie in Obj C programmieren können, können Sie in Java programmieren), sondern die Portierung der nativen Schnittstellen. Wie Todd bereits sagte, ist das Layout der Benutzeroberfläche immer noch ein kompletter Schmerz. Meiner Erfahrung nach ist die schnellste Möglichkeit, eine zuverlässige Benutzeroberfläche zu entwickeln, die mehrere Formate usw. unterstützt, das gute alte HTML.

1
Nostradamus

http://www.appinventor.mit.edu/

Das Erstellen einer App Inventor-App beginnt in Ihrem Browser, in dem Sie festlegen, wie die App aussehen soll. Dann legen Sie wie beim Zusammenfügen von Puzzleteilen das Verhalten Ihrer App fest. Währenddessen wird Ihre App über eine Live-Verbindung zwischen Ihrem Computer und Ihrem Telefon auf Ihrem Telefon angezeigt.

1
Davek804

Nicht zu sagen, dass dies der beste Weg ist, aber es ist gut, Optionen zu haben. Necessitas ist ein Projekt, das Qt auf Android portiert. Es befindet sich noch in einem frühen Stadium und es fehlen alle Funktionen, aber für diejenigen, die Qt kennen und sich nicht mit dem schrecklichen Mangel an guten Werkzeugen für Android UI beschäftigen möchten, wäre es ratsam, dies zumindest in Betracht zu ziehen mit diesem.

0
tylerthemiler

Ich fand das mit dem http://pencil.evolus.vn/ zusammen mit den Bleistift-Schablonen aus dem http://code.google.com/p/Android-ui- utils / Das Projekt funktioniert außergewöhnlich gut. Sehr einfach zu bedienen, es ist sehr einfach, aufwendige Designs zu verspotten

0
redsolo