it-swarm.com.de

Der Speicherort des Android-SDK wurde in den Einstellungen in 64-Bit-Windows nicht festgelegt

"Die Position des Android-SDKs wurde in den 64-Bit-Windows-Einstellungen nicht festgelegt" - Ich weiß, dass dieses Problem schon mehrmals angesprochen wurde. Statt einer alten Frage zu kommentieren, habe ich mich entschlossen, eine neue zu erstellen, weil es immer noch nicht der Fall ist gelöst.

Vor kurzem habe ich mein System von 32 auf 64 geändert und derzeit kann ich ADT nicht ausführen. Wenn ich 32 benutze, funktioniert es gut. Ich habe 64 Bit ADT (Build: v21.1.0-569685) installiert und alles aktualisiert. Jetzt enthält mein ADT 6,41 GB.

Beim Versuch, Eclipse auszuführen, wurde ein Popup wie .__ angezeigt.enter image description here

Bei der Suche habe ich eine Lösung wie Window -> Preference -> Android -> SDK Location. Stellen Sie den Pfad des Android SDK in Ihrem Computer dort ein.

Wenn ich es jedoch versuche, ist die Schaltfläche OK nicht aktiviert. enter image description here

Wenn ich versuche, wieder auf AVD zuzugreifen, kam ein Popup enter image description here

Wenn ich versuche, ein neues Projekt zu erstellen, wird ein anderes Popup angezeigt

enter image description here

Wenn ich versuche zu aktualisieren - wird die Meldung Mo Updates Found angezeigt

enter image description hereKann jemand einen Rat zu diesem Problem geben?

14
ULLAS MOHAN.V

Wie aktualisiere ich Ihr ADT auf die neueste Version?

In Eclipse gehe zu Help

Neue Software installieren ---> Add

in Add Repository schreiben Sie den Namen: ADT (wie Sie möchten)

und Ort: https://dl-ssl.google.com/Android/Eclipse/

nach einiger Zeit erhalten Sie Developer Tools und NDK Plugins.

Überprüfen Sie beide, wenn Sie NDK zukünftig verwenden möchten, oder aktivieren Sie nur das Developer Tool

klicken Sie auf Weiter

Fertig

Nun mein Problem gelöst :-)

21
ULLAS MOHAN.V

Das Problem kann auftreten, wenn Sie IntelliJ Idea oder eine andere IDE ausführen, die dasselbe Android SDK verwendet/verwendet. Nach dem Ausführen von IntelliJ Idea und danach mit Eclipse kann der Eclipse IDE den Pfad des SDK nicht abrufen. In Eclipse gehen Sie zu Window > Preferences > Android und ändern Sie die hinteren Schrägstriche in Vorwärtsschrägstriche. Zum Beispiel D:\Eclipse\Android-sdk in D:/Eclipse/Android-sdk und drücken Sie Übernehmen.

6
ombiro

Ich habe das gleiche Problem gehabt. Lösung: Gehen Sie zur folgenden URL https://dl.google.com/Android/adt/adt-bundle-windows-x86_64-20140702.Zip Entpacken Sie den Ordner und gehen Sie zu den Voreinstellungen und wählen Sie den SDK-Ordner aus dem extrahierten Ordner, und wenden Sie es an. Das Problem wird gelöst

4
vinod bazari

So aktualisieren Sie Ihr ADT auf die neueste Version:

  1. Gehen Sie in Eclipse zu Hilfe ---> Neue Software installieren ---> Hinzufügen ---> Repository hinzufügen
  2. Schreiben Sie den Namen: ADT (wie Sie möchten) und den Ort: https://dl-ssl.google.com/Android/Eclipse/
  3. Nach dem Laden erhalten Sie Developer Tools und NDK Plugins
  4. Aktivieren Sie beide Optionen, wenn Sie NDK in Zukunft verwenden möchten, oder aktivieren Sie nur das Developer Tool
  5. Klicken Next
  6. Finish
0
user3047440

Gehen Sie zu den Einstellungen, suchen Sie in der Seitenleiste nach "Android" und dann wird ein Feld für die SDK-Position angezeigt. Verweisen Sie auf das SDK. Lesen Sie über http://developer.Android.com/sdk/installing.html wenn Sie noch nicht weiterkommen.

OR

Gehe zu Eclipse >> Windows >> Preferences und klicke auf den linken Tab Android und du siehst das Bild unten mit etwas Text oben

„Dieses Android SDK erfordert Android Developer Toolkit Version 14.0.0 oder höher. Die aktuelle Version ist 11.0.0.v201105251008-128486. Bitte aktualisieren Sie ADT auf die neueste Version. ”

Und Update ..

Gehen Sie zu Eclipse >> Hilfe >> Nach Updates suchen.

Vergessen Sie nicht, Eclipse nach Abschluss der Updates zu schließen.

0
Shafi PS

Es bedeutet, dass der Ordner "Android SDK" leer ist. Deshalb möchte er ihn nicht zu Eclipse hinzufügen. Hier sind die Inhalte des Android SDK-Ordners: 

Windows: https://dl.google.com/Android/adt/adt-bundle-windows-x86_64-20140702.Zip

Mac: https://dl.google.com/Android/adt/adt-bundle-mac-x86_64-20140702.Zip

Laden Sie den Inhalt herunter, extrahieren Sie ihn in einen neuen Ordner und nennen Sie ihn Android-sdk. Verknüpfen Sie dieses Verzeichnis mit Eclipse, und Sie sind fertig!

 enter image description here

0
itzo