it-swarm.com.de

Com.Android.tools.build:gradle:3.0.0-alpha1 konnte nicht im Kreis ci gefunden werden

Ich aktualisiere das Gradle-Plugin auf den neuesten Stand: com.Android.tools.build:gradle:3.0.0-alpha1 und dieser Fehler ist aufgetreten:

export TERM="dumb"
if [ -e ./gradlew ]; then ./gradlew test;else gradle test;fi

FAILURE: Build failed with an exception.

What went wrong:
    A problem occurred configuring root project 'Android-app'. Could not
 resolve all dependencies for configuration ':classpath'. Could not
 find com.Android.tools.build:gradle:3.0.0-alpha1. Searched in the
 following locations:
 https://jcenter.bintray.com/com/Android/tools/build/gradle/3.0.0-alpha1/gradle-3.0.0-alpha1.pom
 https://jcenter.bintray.com/com/Android/tools/build/gradle/3.0.0-alpha1/gradle-3.0.0-alpha1.jar
 Required by:

Aktueller Kreis.yml

dependencies:
   pre:
      - mkdir -p $Android_HOME"/licenses"
      - echo $Android_SDK_LICENSE > $Android_HOME"/licenses/Android-sdk-license"
      - source environmentSetup.sh && get_Android_sdk_25

   cache_directories:
    - /usr/local/Android-sdk-linux
    - ~/.Android
    - ~/.gradle
   override:
    - ./gradlew dependencies || true

test:
  post:
    - mkdir -p $CIRCLE_TEST_REPORTS/junit/
    - find . -type f -regex ".*/target/surefire-reports/.*xml" -exec cp {} $CIRCLE_TEST_REPORTS/junit/ \;

machine:
    Java:
        version: oraclejdk8

Edit: Meine Gradle-Datei:

buildscript {
  repositories {
    jcenter()
    maven {
      url 'https://maven.google.com'
    }
  }
  dependencies {
    classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.0.0-alpha1'
    classpath 'com.google.gms:google-services:3.0.0'
    classpath "io.realm:realm-gradle-plugin:3.1.3"
  }
}

allprojects {
  repositories {
    mavenCentral()
    jcenter()
  }
}

task clean(type: Delete) {
  delete rootProject.buildDir
}
141
Mohamed ALOUANE

Google hat ein neues Repertoire für Maven, daher könnte es der Grund sein.

https://Android-developers.googleblog.com/2017/10/Android-studio-30.html > section Maven-Repository von Google

https://developer.Android.com/studio/preview/features/new-Android-plugin-migration.htmlhttps://developer.Android.com/studio/build/dependencies. html # google-maven

Also vielleicht (nicht getestet) die Abhängigkeit von Maven Repo hinzufügen:

buildscript {
    repositories {
        ...
        // You need to add the following repository to download the
        // new plugin.
        google() // new which replace https://maven.google.com
        jcenter()
    }

    dependencies {
        classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.3.0'  //Minimum supported Gradle version is 4.6.
    }
}
312
mtrakal

Zum Kompilieren über die Befehlszeile musste ich das Maven-Repo in BEIDE buildscript und allprojects einschließen.

root build.gradle:

buildscript {
    repositories {
        jcenter()
        maven { url 'https://maven.google.com' }
    }
    dependencies {
        classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.0.0-alpha2'
        ...
    }
}

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven { url 'https://maven.google.com' }
    }
}

Es ist im buildscript-Block erforderlich, um den AGP zu finden, und im allprojects-Block, um Android.Arch und com.Android.databinding-Pakete (und andere) zu finden

UPDATE: Es sieht so aus, als würde das neue Repo nur google() heißen, aber ich musste es trotzdem an beiden Stellen deklarieren.

91
tir38

Um alle Antworten hier und anderswo zu synchronisieren:

buildscript {
  repositories {
    google() 
    jcenter()
  }
  dependencies {
    classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.0.0'

  } }

Erstellen Sie Ihr Buildscript in build.gradle so. Es findet alle zwischen Google und Jcenter. Nur eine von ihnen wird ab dieser Antwort nicht alle Abhängigkeiten finden.

30
GenericJam

die Lösung von mtrakal hat gut funktioniert. 

Zu gradle.build hinzugefügt:

buildscript {
    repositories {
        maven { url 'https://maven.google.com' }
        jcenter()
    }
    dependencies {
        classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.0.0-alpha2'

        // NOTE: Do not place your application dependencies here; 
        // they belong in the individual module build.gradle files
    }
}

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
    }
}

Dann wurde automatisch auf alpha2 aktualisiert.

Die Caches ungültig machen und neu gestartet ist alles in Ordnung.

Datei | Caches ungültig machen/neu starten 

wähle 'Invalidate & Restart' 

13
NOTiFY

Ich tat dies:

klicken Sie auf SDk Manager:

 enter image description here

In Canary Channel Updates ändern, prüfen und aktualisieren ...

 enter image description here

Gehen Sie danach in build.gradle und ändern Sie die Kompilierungsversion auf 26.0.0-beta2:

 enter image description here

Gehen Sie nach gradle/build.gradle und ändern Sie die Abhängigkeiten classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.0.0-alpha7':

 enter image description here

Nach dem Synchronisieren des Projekts ..... Es funktioniert für mich! Ich hoffe, ich habe geholfen ... tks!

7
Douglas

Stellen Sie sicher, dass Sie die folgende Zeile in Ihr oberstes build.gradle einfügen und dies beheben sollte. 

maven { url 'https://maven.google.com' }

Ich habe genau den gleichen Fehler erhalten, den Sie oben erwähnt haben. Nachdem ich diesen Eintrag hinzugefügt habe, hat alles funktioniert.

5
Subodh Nijsure

Update: Unglaublich frustrierend, aber die Google-Weiterleitung des maven.google.com-Repos scheint das Laden der Ressourcen zu stören. Wenn Sie Ihr Repository stattdessen auf maven { url 'https://dl.google.com/dl/Android/maven2' } Setzen, werden die Dateien aufgelöst. Sie können dies beweisen, indem Sie versuchen, die vollständig qualifizierte Ressource unter https://dl.google.com/dl/Android/maven2/com/Android/tools/build/gradle/3.0.0-alpha1/gradle-3.0.0-alpha1.pom3.0.0 Alpha zu erhalten.

Dies liegt daran, dass derzeit gradle:3.0.0-alpha1 nur über das neue 'https://maven.google.com'-Repository bereitgestellt wird, die Site jedoch derzeit an diesem Ort 404s ist. Andernfalls, da es sich um ein öffentliches Verzeichnis handelt, würden Sie eine Baumliste aller verfügbaren Dateien sehen, indem Sie einfach zu diesem Ort in navigieren dein Browser. Wenn der Ausfall behoben ist, sollte Ihr CI-Build sofort bestanden werden.

2
BrandonJF

Android Studio (Preview) empfiehlt manchmal die Aktualisierung auf ein noch nicht verfügbares Gradle Plugin (hat Google die Veröffentlichung vergessen?). So wie heute mit 

'com.Android.tools.build:gradle:3.1.0-beta1'

Ich habe festgestellt, dass ich aktuelle Versionen von com.Android.tools.build:gradle hier sehen kann, und dann wähle ich nur die neueste aus: 

https://dl.google.com/dl/Android/maven2/index.html

Ich habe gerade diesen beta1-Fehler in Android Bug Tracker gefunden. Ich habe gerade erst gelernt, wie Android Studio> Hilfe-Menü> Feedback senden mich zum Bug-Tracker gebracht hat.

Provisorische Lösung unter androiddev reddit für das 3.1.0-beta1-Problem gefunden: Entweder zurück zu Preview Canary 8 oder bis Gradle Plugin 3.0.1 wechseln, bis Canary 10 in Kürze veröffentlicht wird.

1
arberg

Ich finde dies bei Google: https://developer.Android.com/studio/build/gradle-plugin-3-0-0-migration.html

Es erwähnt, dass wir müssen 

  1. Aktualisieren Sie die Gradle-Version auf gradle-4.1-all (changegradle-wrapper.properties um distributionUrl=\https\://services.gradle.org/distributions/gradle-4.1-all.Zip
  2. Fügen Sie google () zu den Repositorys repositories { google() } und dependencies { classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.0.0-beta7' } hinzu.

Möglicherweise benötigen Sie Android Studio 3

0
Alireza Fattahi

Für mich habe ich diesen Fehler behoben, indem ich diese Zeile in das Repository eingefügt habe

maven { url 'https://maven.google.com' }
0
manar odeh

Fügen Sie dies einfach hinzu

buildscript {
    repositories {
        ...
        google() 
        jcenter()
    }

    dependencies {
        classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.3.0' 
    }
}

Es funktioniert ... Prost !!!

0
DaveAAA

Ich habe dieses Problem beim Update von Android Studio von 3.2 auf 3.3 und teste jede Antwort, dass keiner von ihnen funktionierte. Am Ende habe ich Maven Repository und seine Arbeit aktiviert.

 enter image description here

0
A Mo

Mein Problem war, dass ich vergessen habe, dass ich einen Proxy in gradle.properties in C:\Users\(current user)\.gradle hinzugefügt habe:

systemProp.http.proxyHost=****
systemProp.http.proxyPort=8850
0
mohas