it-swarm.com.de

Chrome Mobile - Desktop-Site- und Medienabfragen anfordern

Ich frage mich, welche bewährten Methoden für den Umgang mit der Option Chrome auf Android von "Desktop-Site anfordern") gelten, wenn eine Site mithilfe von Medienabfragen entwickelt wird Wenn die Site angezeigt wird, werden die Medienabfragen angewendet und die Site wird gemäß den definierten CSS-Regeln skaliert, dh nicht wie die Site auf "Desktop" angezeigt wird. Wenn jedoch die Option "Desktop-Site anfordern" verwendet wird, werden die Medienabfragen erneut aktiviert und skaliert Version der Website wird geliefert.

Ist dies akzeptabel oder sollte etwas eingerichtet werden, um nur die Medienabfragen in Abhängigkeit vom an die Site übergebenen User-Agent-Header anzuwenden?

5
Simon Bennett

Nein, das ist nicht akzeptabel. Der Webserver sollte nur das liefern, was der Benutzeragent dem Server mitteilt. Dies ist, was der Benutzeragent tut, obwohl er sich seit dem Ursprung geändert hat, ist er immer noch gültig und ein Eckpfeiler der Webtechnologien.

"In HTTP wird die User-Agent-Zeichenfolge häufig für die Inhaltsverhandlung verwendet, wobei der Origin-Server geeignete Inhalte oder Betriebsparameter für die Antwort auswählt. Beispielsweise kann die User-Agent-Zeichenfolge von einem Webserver verwendet werden, um Varianten basierend auf auszuwählen die bekannten Fähigkeiten einer bestimmten Version der Client-Software. " - Wikipedia: User Agent

Unter Windows Phone 7 liefert Internet Explorer genau das, was Sie erwarten - die Vollversion der Site. Und ich finde diese Site besonders gut gestaltet, wenn Sie die Option direkt auf der Site selbst haben - anstatt Ihre Browsereinstellungen anpassen zu müssen. Am Ende dieser Site befindet sich ein Link (in der mobilen Ansicht), über den Sie auf die vollständige Site zugreifen können (Desktop-Version lesen). Durch Drücken des Links erhalten Sie genau das, was Sie erwarten: die vollständige Website. Dies ist wichtig für die Bedürfnisse der Benutzer.

UX.SE mobile view showing full site option

Hier gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Folgen Sie dem Benutzeragenten in jedem Schritt
  2. Implementieren Sie eine Option "Vollständige Site" in der mobilen Ansicht
3
Benny Skogberg