it-swarm.com.de

Android Zurück-Schaltfläche - Globaler Verlauf zurück oder Menü zurück?

Ist die erwartete Aktion der Zurück-Taste auf Android, um rückwärts durch Menüs zu navigieren, oder geht sie einfach "zurück" zum vorherigen Bildschirm, von dem Sie gekommen sind?

Ich habe kein Android Gerät, um eine Reihe von Anwendungen zu testen, um die Norm zu ermitteln. Ich verwende Phonegap, um eine HTML5-App zu verpacken, daher muss ich alle Zurück-Schaltflächen manuell bearbeiten Funktionalität.

11
Stefan Kendall

Das Standardverhalten ist, zum vorherigen Bildschirm zu wechseln, egal was es ist.

  • Wenn Sie tief im Menü sind, bringt es Sie auf eine höhere Ebene.
  • Wenn Sie sich in der obersten Ebene eines Menüs befinden, gelangen Sie zurück zur Anwendung.
  • Wenn Sie sich im Hauptbildschirm einer Anwendung befinden, gelangen Sie entweder zum Desktop oder zur App, von der aus Sie die aktuelle App gestartet haben (z. B. vom Browser zurück zum RSS-Reader).

Ausführliche Informationen finden Sie unter Task- und Back-Stack , Richtlinien für das Aktivitäts- und Task-Design und andere Themen zur Schaltfläche BACK in Android Dev guide.

11
dnbrv

dnbrv und Pewpewarrows haben es genau richtig, aber um auf die meisten zu zeigen definitive Ressource zu diesem Thema, das Android Design Guide sagt dies:

Mit der Schaltfläche Nach oben können Sie innerhalb einer Anwendung basierend auf den hierarchischen Beziehungen zwischen Bildschirmen navigieren. Wenn beispielsweise Bildschirm A eine Liste von Elementen anzeigt und die Auswahl eines Elements zu Bildschirm B führt (in dem dieses Element detaillierter dargestellt wird), sollte Bildschirm B eine Schaltfläche Nach oben enthalten, die zu Bildschirm A zurückkehrt.

Wenn ein Bildschirm der oberste in einer App ist (d. H. Die Startseite der App), sollte keine Schaltfläche Nach oben angezeigt werden.

Die Zurück-Taste des Systems wird verwendet, um basierend auf dem Verlauf der Bildschirme zu navigieren, die der Benutzer kürzlich in umgekehrter chronologischer Reihenfolge gesehen hat - praktisch die zeitlichen Beziehungen zwischen den Bildschirmen.

Wenn der zuvor angezeigte Bildschirm auch das hierarchische übergeordnete Element des aktuellen Bildschirms ist, führt das Drücken der Zurück-Taste zum gleichen Ergebnis wie das Drücken einer Aufwärts-Taste. Dies ist häufig der Fall. Im Gegensatz zur Schaltfläche Nach oben, mit der sichergestellt wird, dass der Benutzer in Ihrer App bleibt, kann die Zurück-Taste den Benutzer zum Startbildschirm oder sogar zu einer anderen Anwendung zurückkehren.

Back vs Up in Android navigation

Diese Anleitung ist neu, aber die beste Quelle, um zu verstehen, wie Navigationsmuster (und alle anderen Android Designkonstrukte) auf Apps angewendet werden sollten.

7
Daniel Newman

Eine weitere Sache: Wenn Sie sich auf dem Hauptbildschirm der App befinden und es keinen vorherigen Bildschirm gibt, zu dem Sie zurückkehren können, wird die App durch Drücken der Zurück-Taste geschlossen.

Dies ist eigentlich die einzige Möglichkeit, die App vollständig zu schließen. Dummes Muster, da es in den meisten Apps keine Warnung gibt (ich habe begonnen, die Warnbox zu verwenden, um den Benutzer darüber zu informieren, dass die App heruntergefahren wird).

2
marcintreder

Die Erwartung ist, dass es als globaler Verlauf innerhalb einer App fungiert - Sie können es verwenden, um von so vielen Ebenen tief in ein Menü zurückzukehren, wie Sie möchten (und einige Apps bringen Sie auf diese Weise direkt zum Startbildschirm zurück). ohne die App zu verlassen).

1
jcmeloni

Es gibt eine Option auf Android, die dieses Verhalten beeinflusst. Unter Entwickleroptionen gibt es die Option

"Halten Sie keine Aktivitäten"

Wenn dies aktiviert ist, werden App-Instanzen zerstört, wenn sie ihre Sichtbarkeit verlieren

Hat mich eine Weile verrückt gemacht, glaub mir.

0
pj.