it-swarm.com.de

Android Studio Git .gitignore vs Project> Einstellungen> Versionskontrolle> Ignorierte Dateien

Ich bin etwas verwirrt. Ich habe festgestellt, dass beim Einrichten meines ersten Git-Repositorys in Android Studio alle korrekten zu ignorierenden Dateien automatisch unter Einstellungen> Versionskontrolle> Ignorierte Dateien zu den Projekteinstellungen hinzugefügt wurden.

Dies schien magisch zu sein, ich habe nie gesagt, was ich ignorieren sollte. Außerdem gibt es keine .gitignore-Datei in einem Verzeichnis meines Projekts, da ich es gewohnt bin.

Das heißt, ich kann mein zweites Projekt nicht dazu bringen, ignorierte Dateien automatisch hinzuzufügen, und ich möchte einfach die einfache .gitignore-Methode verwenden.

Weiß jemand, wie man die Liste der ignorierten Dateien in Android Studio überschreibt und stattdessen einfach einen .gitignore verwendet? Ich möchte, dass mein .gitignore problemlos in alle anderen von mir erstellten Projekte kopiert wird. Es scheint nicht, dass Sie Einstellungen> Versionskontrolle> Ignorierte Dateien kopieren können.

Vielen Dank, dass Sie kommentieren, wie ich .gitignore verwenden kann.

29
AutoM8R

Ok, um meine eigene Frage zu beantworten. Gehen Sie wie folgt vor, um zur Verwendung von .gitignore zurückzukehren:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Versionskontrolle> Ignorierte Dateien und entfernen Sie alle ignorierten Dateien. Klicken Sie auf Übernehmen.
  2. Ändern Sie noch in Einstellungen> Versionskontrolle den Typ der Versionskontrolle von Git in none. Klicken Sie auf Übernehmen.
  3. Löschen Sie das zuvor erstellte .git-Verzeichnis des Projekts.
  4. Erstellen Sie die folgende .gitignore-Datei im Stammverzeichnis Ihres Projekts: https://stackoverflow.com/a/21049338/459095
  5. VCS> Versionskontrolle aktivieren, um Git wieder zu aktivieren.
  6. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Projektstamm und wählen Sie Git> Hinzufügen, um das gesamte Projekt hinzuzufügen.

Auf diese Weise wird die .gitignore-Datei anstelle von Einstellungen> Versionskontrolle> Ignorierte Dateien verwendet, um die richtigen Dateien festzulegen.

30
AutoM8R

Für mich war der Prozess etwas einfacher:

  1. In Android Studio: Einstellungen> Versionskontrolle> Ignorierte Dateien> Alle ignorierten Dateien entfernen> Übernehmen
  2. Sichern Sie .gitignore. Erstellen Sie einen leeren neuen .gitignore. (im Stammordner)
  3. Starten Sie Android Studio neu!
  4. Füllen Sie den neuen .gitignore mit dem alten. Vergessen Sie nicht, die Änderung .gitignore + verwandte, ignorierte/gelöschte Dateien festzuschreiben!

Keine erneute Aktivierung des VCS erforderlich! Ich arbeite mit einem GitRepo, der extrem uninteressant ist, um VCS wieder zu aktivieren. Die Schritte haben geholfen.

8
Tim Long

Mit der Befehlszeile wird das einfach:

> git status

Auf dem Zweigmeister

Noch keine Commits

Nicht gerastete Dateien: (Verwenden Sie "git add ...", um in das einzubeziehen, was festgeschrieben wird.)

    .gitignore
    .idea/
    app/
    build.gradle
    gradle.properties
    gradle/
    gradlew
    gradlew.bat
    settings.gradle

es wurde nichts zum Festschreiben hinzugefügt, aber die Dateien wurden nicht aufgezeichnet (verwenden Sie "git add" zum Verfolgen).

git add *

Das ist es, wenn Sie erneut prüfen, werden Ihre Dateien jetzt als Dateien zum Einchecken hinzugefügt:

git-Status

Auf dem Zweigmeister

Noch keine Commits

Zu behebende Änderungen: (Verwenden Sie "git rm --cached ...", um die Bühne zu entfernen)

    new file:   .gitignore
    new file:   .idea/caches/build_file_checksums.ser
    new file:   .idea/codeStyles/Project.xml
    ....
1
A. Anouar

Keine dieser Lösungen funktionierte für mich mit dem neuesten Build von Android Studio oder Rubymin. Soweit ich das beurteilen kann, wird dies von intellij-Produkten nicht mehr unterstützt - https://youtrack.jetbrains.com/issue/IDEA-60354

Das Ignore-Plugin scheint jetzt die empfohlene Lösung für dieses Problem zu sein. Siehe https://plugins.jetbrains.com/plugin/7495--ignore und http://ignore.hsz.mobi/ .

0
robd