it-swarm.com.de

Android Studio - Ändern des Android SDK-Pfads

Wenn ich Android SDK Manager von Android Studio öffne, wird Folgendes angezeigt:

\Android-studio\sdk

Ich möchte diesen Weg ändern. Wie mache ich es?

480
Dipesh Rathod

Aus Android Studio 1.0.1

Gehe zu

  1. Datei -> Projektstruktur in Projektstruktur
  2. Links -> SDK-Speicherort
  3. SDK-Speicherort Wählen Sie den Android-SDK-Speicherort aus.
594
Crossle Song

für Projekte standardmäßig:

1. Aktuelles Projekt schließen (Datei-> Projekt schließen)

Sie erhalten ein Willkommen bei Android Studio. In dem:

2. Klicken Sie auf Konfigurieren -> Projektvorgaben -> Projektstruktur

3. Klicken Sie in der linken Spalte auf SDK Location

4. Geben Sie den Pfad zum Android SDK in das Feld "Android SDK location" ein.

( Beispiel-SDK-Speicherort : C:\Android-sdk; Ich habe Unterordner wie add-ons, platforms etc unter C:\Android-sdk)

5. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern


6. viel spaß


Die folgenden Schritte wurden für ältere Versionen (<1.0) von Android Studio ausgeführt

4. Klicken Sie in der mittleren Spalte auf Android SDK (mit Android-Symbol) OR und klicken Sie oben auf +, wenn Sie keinen Eintrag mit dem Android-Symbol sehen.

5. Ändern Sie den SDK-Home-Pfad, und wählen Sie ein gültiges Ziel aus

609
Dheeraj Bhaskar

Wählen Sie im Schnellstartfenster Konfigurieren aus, wählen Sie dann Projektvorgaben und dann Projektstruktur. Dann links unter Plattformeinstellungen wählen Sie SDKs. Dann rechts neben der aktuellen Android-Plattform wählen Sie Android 4.2.2 Platform. Löschen Sie sie mit dem roten Minus-Button oben, fügen Sie eine neue Android-Plattform mit dem grünen Plus-Button oben ein und zeigen Sie darauf Ihr aktueller SDK-Ordner und das ist es.

35
JosephN

Ich habe auf diese Weise konfiguriert

auf

Willkommen bei Android Studio Bildschirm

Klicken Sie auf Konfigurieren Dann 

Projektvorgaben und dann Projektstruktur

Dann Android SDK und wählte den Pfad zu meinem aktuellen Standort von Android SDK enter image description here

enter image description here

30
For Guru

Wenn Sie den SDK-Speicherort in den Projekteinstellungen ändern, wird das Problem teilweise gelöst. Wenn Android Studio zum Herunterladen eines neuen SDK verwendet wird, wird das neue SDK im internen SDK-Ordner (in Android Studio) abgelegt.

Bestehende Android-Entwickler verfügen bereits über einen großen sdks-Ordner (im Folgenden als externer SDK-Ordner bezeichnet), der alle SDKs enthält, die vor Android Studio heruntergeladen wurden.

Für Mac/Linux-Benutzer gibt es jedoch einen guten Ausweg. Softlinks!

Beenden Sie Android Studio und führen Sie die folgenden Schritte aus:

cp -r <Android Studio>/sdk/ <external SDK folder>/
cd <Android Studio>/
mv <Android Studio>/sdk/ mv <Android Studio>/sdk.orig
ln -s <external SDK folder>/ sdk

Und wir sind gut zu gehen. Starten Sie den SDK-Manager nach dem Starten von Android Studio. Sehen Sie zu, wie alle Ihre vorhandenen SDKs wie ein Zauber entdeckt werden :).

22
mayank_io

So können Sie den Android-SDK-Pfad in Android Studio ändern:

  1. Öffnen Sie das erforderliche Android-Projekt in Android Studio 
  2. Klicken Sie auf den Hauptordner des Projekts und drücken Sie F4
  3. Klicken Sie nun unter Plattformeinstellungen (linke Seite des Dialogfelds) auf "SDKs".
  4. Sie sollten jetzt oben ein Pluszeichen sehen, klicken Sie darauf und wählen Sie "Android SDK".
  5. Nun werden Sie aufgefordert, den erforderlichen SDK-Ordner auszuwählen
  6. Wählen Sie das erforderliche Build-Ziel (falls erforderlich) und klicken Sie auf "OK".
  7. Jetzt sollte der neue Eintrag in der Liste der SDKs angezeigt werden
  8. Klicken Sie unter "Projekteinstellungen" auf "Module"
  9. Wählen Sie Ihren Projektordner aus und wählen Sie im Dropdown-Menü für "Modul SDK" den neuen SDK-Eintrag aus und klicken Sie auf "Übernehmen".
  10. Klicken Sie nun auf "OK" und fertig.

Hinweis: Wenn die Änderungen nicht wirksam werden, sollte das Problem durch einen Neustart von Android Studio behoben werden.

13
Aditya Gaykar

EUREKA Ich habe es gefunden!

Mit dem aktuellen Studio 1.3 hat jedes Projekt eine local.properties-Datei, in der Sie das SDK bearbeiten können!

13
raudi

Machen Sie Ihr Leben einfach mit Tastenkombinationen
ctrl+shift+alt+S
oder

Gehen Sie zu Datei-> Projektstruktur:
 enter image description here

es öffnet sich dieses Fenster, in dem Sie Ihr SDK auswählen können 
 enter image description here

7
Abdul Manan

Ich habe festgestellt, dass die neueste Version von Android Studio nicht die Option "SDKs" enthält, die in vielen Antworten erwähnt wird. Ich vermute, das verschwand in einem der Updates irgendwo auf der ganzen Linie?

Ich habe dieses Problem gelöst (osx):

  1. Gehe zu Projekteinstellungen ( Cmd +; )
  2. In SDK-Speicherort Stellen Sie sicher, dass Sie auf den korrekten SDK-Speicherort zeigen (normalerweise/Applications/Android Studio.app/sdk). Klicken Sie anschließend auf Apply .
  3. Wichtigster Schritt - Hit "Projekt mit Gradle-Dateien synchronisieren"

Ich habe nicht Schritt 3 gemacht und das warf mich ab. Nach einer Synchronisation gehören alle Ihre Quellen zu uns ....

5
Kaushik Gopal

Sie können auch die Umgebungsvariable (in Windows) Android_HOME für den Speicherort des Android-SDK erstellen, und Android Studio verwendet diese.

5
oceanfeeling

Versuchen Sie es auf diese Weise, die ich in Android Studio 2.0 probiere
Schritt 1: Datei-> Einstellung
Schritt 2: Seting-> SDK-Option
Schritt 3: Klicken Sie in Sdk Location auf die Option Edit
Schritt 4: "SDK-Komponenten-Setup" anzeigen
Schritt 5: Klicken Sie in "SDK Components Wizad" auf Drei "...".
Schritt 6: Wählen Sie Ihren neuen SDK-Pfad aus
 enter image description here

4
Bipin Bharti

zum Menü Datei-> Projektstruktur oder Taste Strg + Alt + Umschalttaste + S

enter image description here

und Beispiel http://how-to-Android-studio.blogspot.com/2014/11/set-sdk-location.html

4

in Windows drücken Sie Strg + Umschalt + Alt + s, wodurch die Projekteigenschaften geöffnet werden, in denen Sie die erste Option namens SDK Location finden können. Klicken Sie darauf und dort können Sie _ sdk _ ändern. Pfad, JDK Pfad und NDK Pfad ebenfalls

3

Die obigen Antworten sind ziemlich korrekt, aber manchmal kann Android Studio nach einer Änderung des SDK-Pfads nicht aktualisiert werden. Eine schnelle Lösung besteht darin, einige Änderungen an Ihrer Build-Datei vorzunehmen und auf Synchronisieren zu klicken. Das Projekt wird aktualisiert.

Viel Spaß beim Codieren ... :)

3
Sanchit Gupta

Während der Erstinstallation Es gibt zwei Situationen, in denen Sie entweder Android SDK vorinstalliert haben, wenn Sie es in der Vergangenheit verwendet haben, oder Sie haben überhaupt nichts. Zum Zeitpunkt der Installation werden Sie immer vom Benutzer gefragt, wie Sie das SDK mit Ihrem Studio konfigurieren möchten.

Sie können hier einfach einen Pfad angeben oder den Ordner durchsuchen, in dem sdk im lokalen System verfügbar ist. Wenn Sie bereits über SDK verfügen. Eine weitere Option (siehe Bild unten links) zeigt eine Option für download SDK. Wenn Sie darauf klicken, können Sie SDK mit der neuesten Version direkt von dort herunterladen. Sie können auch verwenden dritte Option in der rechten unteren Ecke Android SDK für mich einrichten durch Anklicken können Sie Schritt für Schritt Ihre SDK einstellen.

 enter image description here

Obwohl Sie es auch einrichten können, wenn Android Ihnen eine Liste der verfügbaren Projekte anzeigt, wird unten ein Eingabeaufforderungsfenster angezeigt

 enter image description here

Das ist ziemlich einfach, und auch wenn Sie Ihr SDK ändern möchten, können Sie es jederzeit direkt in Ihrem Android Studio ändern 

Unter Windows-System Datei -> Projektstruktur. Anschließend wird SDK-Speicherort Option angezeigt. Von dort aus können Sie es einrichten, indem Sie einen Pfad angeben oder durchsuchen.

 enter image description here

Oder wenn Sie mit MAC-System verbunden sind, gehen Sie zu den Plattformeinstellungen.

 enter image description here

3
TapanHP

Dies ist möglicherweise nicht das, was Sie wollen, aber als Eclipse-Benutzer hatte ich das gleiche Problem mit doppelten sdk-Ordnern, die meinen gesamten ssd-Speicherplatz belegten. Derzeit können Sie den SDK-Pfad nur innerhalb eines Android-Studio-Projekts ändern, was ärgerlich ist. Stattdessen kopierte ich alle vorherigen Android-SDK-Dateien, die ich mit Eclipse verwendete, in /Android Studio/sdk/ und änderte dann einfach den SDK-Pfad in Eclipse.

Jetzt sind sowohl Android Studio als auch Eclipse glücklich.

2

Ich denke, in Android Studio 2.2.3 können Sie den Standard-SDK-Speicherort für alle Projekte über das Hauptmenü ändern:

Datei -> Projektstruktur ...

Ein Fenster wie unten wird angezeigt:

 enter image description here

2
Bianca D.
  1. Klicken Sie auf das Menü File.
  2. Wählen Sie Project Structure.
  3. Bearbeiten Sie den Pfad im SDK Location-Textfeld . Beim nächsten Mal verwendet Android Studio diesen Speicherort für alle Ihre Projekte.

NB .: Vermeiden Sie Leerzeichen im Pfad, da dies manchmal zu Problemen führen kann.

1
Sanket B

Vielen Dank, DheeB!
.__ Meine Lösung besteht jedoch darin, das SDK-Verzeichnis von Android mit dem von Android Studio zu verknüpfen:
ln -s <FULL_PATH_TO_Android_SDK> <PATH_TO_Android_STUDIO>/sdk
und natürlich vorher, für den Fall, dass Sie umziehen müssen
mv <PATH_TO_Android_STUDIO>/sdk to <PATH_TO_Android_STUDIO>/sdk_orig
Außerdem musste ich die build.gradle-Datei des Projekts korrigieren und angeben
classpath 'com.Android.tools.build:gradle:0.6.+'
(statt 0.5. +)

1
bersen
  1. Tippen Sie auf -> Datei -> Aktuelles Projekt schließen.

Sie werden die Android Studio-Startseite

  1. Klicken Sie auf Konfigurieren -> Projektvorgaben -> Projektstruktur

  2. Klicken Sie in der linken Spalte auf SDK Location und kopieren Sie den Pfad.

  3. Fügen Sie den Pfad in Arbeitsplatz ein -> Rechtsklick -> Eigenschaften -> klicken Sie auf Erweiterte Systemeinstellungen -> Umgebungsvariablen und ändern Sie den Android-Pfad.

  4. klicken Sie auf 'OK', um die Sitzung zu speichern.

  5. Fügen Sie Tools und Plattform-Tools zum Pfad hinzu und speichern Sie die Änderungen.

  6. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung [window + R] und geben Sie adb + enter ein.

1
Vishnu

Für Android Studio 3.1.2 :

Tools >> SDK-Manager >> Bearbeiten Sie "Android SDK Location" an einem neuen Ort

Setzen Sie anschließend die Umgebungsvariable $ Android_HOME auf Ihren neuen SDK-Speicherort

1
clrajapaksha

Soweit ich weiß, gibt es hier einige Möglichkeiten.

  • Android Studio 3.3.2 (Testen ist OK)

methode 1

folgen Sie einfach den Schritten der offiziellen Dokumentation, wie der folgende Link zeigt

https://developer.Android.com/studio/intro/studio-config#jdk

methode: 2

befolgen Sie die folgenden Schritte der Bildschirmverknüpfungen (siehe unten)

 enter image description here

 enter image description here

methode: 3

die folgenden Schritte der Bildschirmverknüpfung werden im Folgenden gezeigt

 enter image description here

1
xgqfrms

So wird es gemacht, in Android Studio für Windows  First got to Project Structure

 Then to sdk location tab

 From there select Android sdk location and select your sdk path and then click on OK button

Erledigt

1
Abhijeet

Obwohl viele der oben genannten Antworten dem Zweck dienen, gibt es eine direkte Sache, die wir im Projekt selbst tun können.

Gehen Sie in Eclipse zu Window-> Preferences und wählen Sie "Android" aus dem Menü auf der linken Seite. Auf der rechten Seite wird "SDK Location" angezeigt. Geben Sie hier den Pfad an.

Viel Glück.

0
Durga Mohan

Ich schätze aus den Antworten, dass die Leute Ihre Frage nicht verstehen ... Wenn ich recht habe, dass Sie ~\Desktop\github\haben möchten, dann ist das Ändern des SDK-Speicherorts nicht das, was Sie suchen.

In Android Studio 3.2.1: Wählen Sie im neuen Projektdialogfeld Konfigurieren -> Voreinstellungen -> Extras -> Terminal -> Startverzeichnis

Geben Sie den Ordner, den Sie als Projektstandard festlegen möchten, in das Feld ein.

z.B. Meine ist auf .__ eingestellt. ~/Desktop/github / Da meine ganze Arbeit in .__ ist. ~/Desktop/github /

0
Leo G.

In Android Studio können Sie den allgemeinen Android SDK-Pfad in der Datei festlegen:% Home% .AndroidStudio2.1\config\options\jdk.table.xml

0
Ujjwal Singh

Ich hatte das gleiche Problem, aber der Sdk-Pfad zeigte auf ein bereitgestelltes Laufwerk. Ich habe festgestellt, dass Android Studio einfach beendet, das Gerät abgemeldet und Android Studio neu gestartet wurde, sodass nach dem Sdk-Speicherort gefragt wurde, da es keinen hatte (Android Studio Beta 0.8.7). 

Daher denke ich, wenn Sie Android Studio gerade beenden,\Android-Studio\sdk löschen oder an einen anderen Ort verschieben und Android Studio erneut starten, sollte es auch nach dem Sdk-Speicherort fragen.

0
user3918631

Als ich in Android Studio 3.1.4 Probleme damit hatte, bestand die Lösung darin, in das app-Dropdown-Menü meines Projekts zu wechseln. Dort Edit Configurations > Defaults > JAR Application, wo sich auf der ersten Registerkarte JRE ein Configuration-Feld befindet. Wenn Sie das auf meinen JRE-Pfad setzen, wurde das Problem für mich gelöst.

0
glenatron

Einfache Antwort Arbeit für sicher ...

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt. >> Wählen Sie Open Module Setting -> Schritt 2: Wählen Sie den SDK-Speicherort rechts unter dem Bild aus

 enter image description here

Schritt 3: Durchsuchen Sie nun den SDK-Speicherort von Ihrem Computer aus (siehe unten) ...  enter image description here

Schritt 4: Klicken Sie auf OK.

In Android Studio 1.2.2 können Sie einfach das projektbasierte SDK ändern, Schritte:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Modul und wählen Sie Modul öffnen oder drücken Sie F12
  2. Wählen Sie den SDK-Speicherort von links aus
  3. Jetzt können Sie den SDK-Standort sowie den JDK-Standort von dieser Seite aus ändern 
0
Pankaj kumar