it-swarm.com.de

Android Studio 0.4.3 - Task 'Assemble' wurde nicht im Stammprojekt gefunden

Neulich auf 0.4.3 aktualisiert und versucht, ein neues Projekt zu starten, nicht einmal ein vorhandenes Projekt zu verwenden, und ich erhalte folgende Fehlermeldung:

FEHLER: Die Erstellung ist mit einer Ausnahme fehlgeschlagen.

  • Was ist schief gelaufen: Task 'Assemble' wurde nicht im Root-Projekt 'XXX' gefunden.

  • Versuchen Sie: Führen Sie Gradle-Tasks aus, um eine Liste der verfügbaren Tasks zu erhalten. Führen Sie die Option --stacktrace aus, um die Stack-Ablaufverfolgung abzurufen. Führen Sie die Option --info oder --debug aus, um weitere Protokollausgaben zu erhalten.

Folgendes habe ich in der Protokolldatei gefunden:

2014-01-26 09:50:18,186 [ 276355]   WARN - nal.AbstractExternalSystemTask - com.Android.builder.model.SourceProvider.getAidlDirectories()Ljava/util/Collection; 
com.intellij.openapi.externalSystem.model.ExternalSystemException: com.Android.builder.model.SourceProvider.getAidlDirectories()Ljava/util/Collection;
    at org.jetbrains.plugins.gradle.service.project.GradleExecutionHelper.execute(GradleExecutionHelper.Java:185)
    at org.jetbrains.plugins.gradle.service.project.GradleProjectResolver.resolveProjectInfo(GradleProjectResolver.Java:113)
    at org.jetbrains.plugins.gradle.service.project.GradleProjectResolver.resolveProjectInfo(GradleProjectResolver.Java:61)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.service.remote.RemoteExternalSystemProjectResolverImpl$1.produce(RemoteExternalSystemProjectResolverImpl.Java:41)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.service.remote.RemoteExternalSystemProjectResolverImpl$1.produce(RemoteExternalSystemProjectResolverImpl.Java:37)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.service.remote.AbstractRemoteExternalSystemService.execute(AbstractRemoteExternalSystemService.Java:59)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.service.remote.RemoteExternalSystemProjectResolverImpl.resolveProjectInfo(RemoteExternalSystemProjectResolverImpl.Java:37)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.service.remote.wrapper.ExternalSystemProjectResolverWrapper.resolveProjectInfo(ExternalSystemProjectResolverWrapper.Java:49)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.service.internal.ExternalSystemResolveProjectTask.doExecute(ExternalSystemResolveProjectTask.Java:48)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.service.internal.AbstractExternalSystemTask.execute(AbstractExternalSystemTask.Java:137)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.service.internal.AbstractExternalSystemTask.execute(AbstractExternalSystemTask.Java:123)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.util.ExternalSystemUtil$3.execute(ExternalSystemUtil.Java:471)
    at com.intellij.openapi.externalSystem.util.ExternalSystemUtil$4$2.run(ExternalSystemUtil.Java:549)
    at com.intellij.openapi.progress.impl.ProgressManagerImpl$TaskRunnable.run(ProgressManagerImpl.Java:464)
    at com.intellij.openapi.progress.impl.ProgressManagerImpl$2.run(ProgressManagerImpl.Java:178)
    at com.intellij.openapi.progress.ProgressManager.executeProcessUnderProgress(ProgressManager.Java:209)
    at com.intellij.openapi.progress.impl.ProgressManagerImpl.executeProcessUnderProgress(ProgressManagerImpl.Java:212)
    at com.intellij.openapi.progress.impl.ProgressManagerImpl.runProcess(ProgressManagerImpl.Java:171)
    at com.intellij.openapi.progress.impl.ProgressManagerImpl$8.run(ProgressManagerImpl.Java:373)
    at com.intellij.openapi.application.impl.ApplicationImpl$8.run(ApplicationImpl.Java:420)
    at Java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Executors.Java:471)
    at Java.util.concurrent.FutureTask$Sync.innerRun(FutureTask.Java:334)
    at Java.util.concurrent.FutureTask.run(FutureTask.Java:166)
    at Java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(ThreadPoolExecutor.Java:1145)
    at Java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.Java:615)
    at Java.lang.Thread.run(Thread.Java:722)
    at com.intellij.openapi.application.impl.ApplicationImpl$1$1.run(ApplicationImpl.Java:150)

Und hier ist meine build.gradle -Datei (unberührt):

// Top-level build file where you can add configuration options common to all sub-projects/modules.

buildscript {
    repositories {
        mavenCentral()
    }
    dependencies {
        classpath 'com.Android.tools.build:gradle:0.8.+'
    }
}

allprojects {
    repositories {
        mavenCentral()
    }
}

Ich habe ein paar Posts online ausgecheckt, aber bisher hat noch keiner funktioniert. Jede Hilfe wäre dankbar.

25
nt827

Ich musste auf Android 0.3.2 zurückrollen, damit dies mit der 0.4.3-Version funktioniert. Bisher hat alles gut funktioniert.

2
nt827

Schnelle Antwort

Entfernen Sie alles zwischen und einschließlich des Komponententags

<component name="FacetManager"> 
   ... <!-- remove all in this node 
</component>` 

Lange Antwort

Siehe http://tools.Android.com/knownissues

Wenn Sie die folgende Fehlermeldung erhalten:

Gradle: 
FAILURE: Could not determine which tasks to execute.
* What went wrong:
Task 'assemble' not found in root project 'MyProject'.
* Try:
Run gradle tasks to get a list of available tasks.

Das eigentliche Problem ist die frühere Version von Android Studio Die IDEA -Datei (z. B. MyProject.iml) wurde falsch konfiguriert - es wurde eine zusätzliche .__ hinzugefügt. "<component name="FacetManager">" XML-Element, das nicht .__ sein sollte. vorhanden.
Im obigen Fall besteht die Lösung darin, "MyProject.iml" .__ zu bearbeiten. und den gesamten Knoten entfernen <component name="FacetManager"> ... </component>

Bei Ihrem spezifischen Projekt mit dem Namen XXX möchten Sie die Datei mit dem Namen XXX.iml korrigieren.

In der Dokumentation heißt es außerdem "Alternativ können Sie den .idea-Ordner und die iml-Dateien des Projekts entfernen und Ihre Quellen in ein neues Android Studio-Projekt erneut importieren." Nicht, dass diese Lösung für Sie funktionieren wird, da Sie nicht einmal ein neues Projekt erstellen können. 

24

Das hat bei mir funktioniert. Öffnen Sie Ihre root build.gradle -Datei.

Fügen Sie dies als erste Zeile hinzu: task assemble{}

6
arshu

Ich teile, wie ich es gelöst habe - wenn Sie eine Bibliothek entfernen. Sie müssen auch daran denken, es aus der settings.gradle-Datei zu entfernen. Andernfalls kann es erfolgreich über die Befehlszeile und nicht über das Android Studio erstellt werden

2
Gal Bracha

Möglicherweise müssen Sie settings.gradle mit Unterprojekten hinzufügen.

Die Datei settings.gradle sollte sich im Stammverzeichnis des Projekts befinden und mindestens die folgende Zeile enthalten:

include ':app'

Referenz: https://georgik.rocks/missing-run-or-debug-action-in-Android-studio/

0
palimad

Versuchen Sie, für neue Versionen von Gradle zu laufen

$ gradle init

Es wird das erste build.gradle erstellt. Um alle Gradle-Kommandos zu sehen, laufen Sie einfach

$ gradle
0
Roman