it-swarm.com.de

Android-Hallo Welt

Ich lerne gerade, wie man Android-Anwendungen erstellt, daher habe ich auf der Android-Entwickler-Homepage mit dem grundlegenden Tutorial "Hello World" begonnen. Der Code ist recht einfach, aber wenn ich ihn ausführe (ich verwende Eclipse und eine AVD v2.2), wird nur "Android" angezeigt. Der Startbildschirm wird nicht aufgerufen. Ich habe alles aktualisiert und bekomme immer noch das gleiche Problem. Gibt es etwas was ich nicht gemacht habe oder

Neue Fehler:

[2010-09-29 09:35:04 - DeviceMonitor]Sending jdwp tracking request failed!

[2010-09-29 09:41:50 - HelloAndroid] Performing com.example.helloandroid.HelloAndroid activity launch
[2010-09-29 10:16:23 - HelloAndroid] Uploading HelloAndroid.apk onto device 'emulator-5554'
[2010-09-29 10:16:28 - HelloAndroid] Installing HelloAndroid.apk...
[2010-09-29 10:20:27 - HelloAndroid] Failed to install HelloAndroid.apk on device 'emulator-5554!
[2010-09-29 10:20:27 - HelloAndroid] (null)
[2010-09-29 10:20:29 - HelloAndroid] Launch canceled!
14
El Dandy

Ich gehe davon aus, dass Sie den Emulator verwenden. Du musst geduldig sein; Das Starten dauert sehr lange (einige Minuten). Sie können den Emulator manuell starten, indem Sie in Eclipse das Menü Fenster aufrufen, "Android SDK- und ADB-Manager" auswählen, auf den von Ihnen erstellten Emulator klicken und dann auf das Symbol klicken Start Knopf. Warten Sie, bis der Startbildschirm angezeigt wird. Falls erforderlich, entsperren Sie es, indem Sie mit der Maus auf den Bildschirm klicken und ihn nach unten ziehen, bis es entsperrt ist.

Wenn Sie Zugriff auf ein physisches Telefon und ein USB-Kabel haben, werden Sie insgesamt eine viel bessere (schnellere) Erfahrung haben.

Viel Glück!

5
Jeff Axelrod

Ich hatte das gleiche Problem und war zwei Tage lang damit beschäftigt. aber das hat bei mir funktioniert. man bekommt diesen fehler. Führen Sie Ihr Projekt (APP) erneut aus. es hat den Trick für mich getan.

Ich hatte alles getan. grub das Web, installierte und installierte alles 4-5 Mal neu, einschließlich des JDK. Ich bin mir nicht sicher, ob es auf lange Sicht helfen wird, aber es scheint für mich funktioniert zu haben.

3

entsperren Sie den Bildschirm vom Emulator. Das hat den Trick für mich getan.

2
Atma

Was mich betrifft, ich hatte das gleiche Problem und es half, das SD-Volumen und die maximale VM App-Heap-Größe zu erhöhen. (Android SDK- und AVD-Manager - Virtuelles Gerät - Bearbeiten) Interessanterweise ist auch die Änderung von SD und Heap auf die vorherigen Werte in Ordnung. Das bedeutet, dass jede Änderung der Emulatorparameter und deren Neuerstellung ausreicht. (Einfacher Neustart hilft nicht)

Auf jeden Fall ist es billiger als eine vollständige Neuinstallation. :-)

2
Gangnus

Ich bin auch auf einen Fehler gestoßen, als ich die Anweisungen befolgt habe, also habe ich "adb logcat" ausgeführt, was zeigte, dass es die Klasse nicht finden kann.

In der Anleitung (Tutorial) -: Es wurde gesagt, dass (beim Erstellen eines neuen Projekts oder einer neuen Klasse) der Anwendungsname auf Hello World und der Aktivitätsname auf HelloWorldActivity festgelegt wurden.

Wenn Sie also den Namen von CreateActivity und den Namen der Anwendung gleich beibehalten, funktioniert dies möglicherweise.

Ich habe die Größe von AVD RAM auf 1024 und die von VM auf 36 0r 48 oder 24 erhöht.

1
sandeep

gehen Sie zu den Ausführungskonfigurationen und wählen Sie die Registerkarte "Ziel" aus. Unter dieser Registerkarte sehen Sie Ihre Ziele. Wählen Sie dann automatisch das Optionsfeld und aktivieren Sie ein Kontrollkästchen von AVD. Dann versuchen Sie zu laufen, wahrscheinlich wird Ihr Problem gelöst sein.

1

Ich hatte das gleiche Problem, das ich Android 3.1 Java 1.6 auf Eclipse laufen ließ. Führen Sie den Erstellungsprozess erneut aus, und der Vorgang wird beim zweiten Mal gestartet.

1
abacusreader

das passierte mir immer wieder ... wie ich es gelöst habe war "adb install" in einer Eingabeaufforderung zu verwenden ... nach adb.exe suchen, wenn es nicht in deinem Pfad ist. Stellen Sie sicher, dass der Emulator ausgeführt wird, indem Sie die Konfiguration ausführen und run auswählen. Dies startet den Emulator ohne die apk-Datei zu installieren. Führen Sie nach dem Start des Emulators den oben aufgeführten Befehl Eingabeaufforderung aus.

1
j2emanue

Ich hatte das gleiche Problem und so habe ich es gelöst.

wenn du läufst

adb Geräte

Ich hatte nichts auf der Liste. So auch.

adb kill-server

und

adb start-server

Wenn Sie den Emulator jetzt erneut ausführen, wird das Ereignis Activity oncreate ordnungsgemäß verknüpft. Ich bin nicht sicher, ob dies beabsichtigt ist, aber beim ersten Start funktioniert der Emulator nicht. Und jemand dies bestätigen? Vielen Dank.

1
rlee923

Wenn jemand folgenden Fehler bekommt,

[2010-09-29 09:35:04 - DeviceMonitor] Senden der JDWP-Verfolgungsanforderung fehlgeschlagen!

[2010-09-29 09:41:50 - HelloAndroid] Ausführen des Starts der Aktivität com.example.helloandroid.HelloAndroid [2010-09-29 10:16:23 - HelloAndroid] Hochladen von HelloAndroid.apk auf Gerät 'emulator-5554' [ 29.09.2010 10:16:28 - HelloAndroid] Installieren von HelloAndroid.apk ... [29.09.2010 10:20:27 - HelloAndroid] Installation von HelloAndroid.apk auf Gerät 'emulator-5554 fehlgeschlagen! [2010-09-29 10:20:27 - HelloAndroid] (null) [2010-09-29 10:20:29 - HelloAndroid] Start abgebrochen!

Starten Sie einfach Ihre Anwendung neu. Warte eine Weile. Weil es eine Weile dauert. Wenn Sie einen Bildschirm mit "Data-Time-Charging-Sperre" erhalten, klicken Sie auf Sperre. Es wird eine Animation angezeigt. Klicken Sie erneut auf dieselbe Sperre. UND Sie sind fertig. Sie erhalten eine Ausgabe ..........

1
Hemant

Vielleicht möchten Sie es mit Android Studio AVD ausprobieren. Das AVD scheint bei mir besser zu funktionieren.

0
Joseph

Ich habe mein virtuelles Gerät mit der Option Benutzerdaten löschen neu gestartet und dann meine App erneut ausgeführt. Das hat endlich bei mir geklappt.

Beachten Sie, dass ich in Reaktion auf die anderen Kommentare auch Folgendes versucht habe:

  • Einfach das Gerät neu starten
  • Neustart des Geräts nach Änderung der VM Heap-Größe
  • Starten Sie meinen Computer neu
0
raintreesea