it-swarm.com.de

ActivityManager: Warnung: Die Aktivität wurde nicht gestartet, die aktuelle Aufgabe wurde in den Vordergrund gestellt

package supa.mack.doppler;

import Java.util.Set;

import Android.app.Activity;
import Android.content.Intent;
import Android.os.Bundle;
import Android.view.View;
import Android.widget.Button;
import Android.widget.TextView;
import Android.bluetooth.*; 
import Android.widget.Toast;

public class doppler_test extends Activity {
TextView out;

/** Called when the activity is first created. */
@Override
public void onCreate(Bundle savedInstanceState) {
super.onCreate(savedInstanceState);
setContentView(R.layout.main);

out = (TextView) findViewById(R.id.out);

// Getting the Bluetooth adapter
BluetoothAdapter adapter = BluetoothAdapter.getDefaultAdapter();
out.append("\nAdapter: " + adapter);

// Check for Bluetooth support in the first place 
// Emulator doesn't support Bluetooth and will return null
if(adapter==null) { 
out.append("\nBluetooth NOT supported. Aborting.");
return;
}

// Starting the device discovery
out.append("\nStarting discovery...");
adapter.startDiscovery();
out.append("\nDone with discovery...");

// Listing paired devices
out.append("\nDevices Pared:");
Set<BluetoothDevice> devices = adapter.getBondedDevices();
for (BluetoothDevice device : devices) {
out.append("\nFound device: " + device);
}

Button searchButton=(Button) findViewById(R.id.search_button);
searchButton.setOnClickListener(new View.OnClickListener(){
public void onClick(View v) {
Intent intent=new Intent(
doppler_test.this,
search_result.class
);

startActivity(intent);
}
}); 
}
} 

--------------------------------------…

Hier ist der Code, wo das Problem liegt ....

Ich bekomme keine Fehlermeldung, wenn ich den Android-Emulator betreibe

"[2010-08-25 09:12:42 - doppler_test] ActivityManager: Warning: Activity not started, its current task has been brought to the front"

Ich denke, das bedeutet, dass die Absicht der Bluetooth-Funktion und der Tastenabsicht nur die Funktion eines Hierarchiesystems ist. Was ich damit meine, ist, dass, wenn ich den Knopfopperator über das Bluetooth-Zeugs bewegen würde, der Knopf funktionieren wird, aber wenn die App ausgeführt wird, funktioniert Bluetooth, aber wenn ich die Suchtaste drücke, passiert nichts.

Was sonst noch hilfreich sein kann, ist mein XML-Code für die Schaltfläche. Hier ist es also ......

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<LinearLayout 
xmlns:Android="http://schemas.Android.co…
Android:orientation="vertical"
Android:layout_width="fill_parent"
Android:layout_height="fill_parent"
Android:gravity="center_horizontal"
Android:background="@color/purple_flurp"…
<TextView 
Android:layout_width="wrap_content" 
Android:layout_height="wrap_content" 
Android:text="@string/hello"/>
<Button
Android:id="@+id/search_button"
Android:layout_height="wrap_content" 
Android:text="@string/search" 
Android:layout_width="fill_parent"/>

<TextView 
Android:text="@+id/TextView01" 
Android:id="@+id/out" 
Android:layout_width="wrap_content" 
Android:layout_height="wrap_content">
</TextView>
</LinearLayout>

--------------------------------------…

irgendwelche Ideen? Irgendetwas wäre großartig! Danke

37
David

Erhalten Sie die Warnung, wenn Sie die App starten oder wenn Sie auf die Schaltfläche klicken? Wenn Sie eine App von Eclipse aus ausführen, ohne dass sie neu kompiliert werden muss (dh, es wird keine Codeänderung vorgenommen), wird der Deinstallationsvorgang nicht durchlaufen. Sie drückt die Anwendung einfach in den Vordergrund, genau so, als würden Sie sie vom Telefon aus fortsetzen . Es ist kein Fehler, sondern ein "Arbeiten wie beabsichtigt"

56
Falmarri

das Problem ist offensichtlich bei Eclipse mit ADT-Plugin. Hauptproblem ist ... Ihre Anwendung wurde auf einem Emulator/Gerät gestartet, und jetzt versuchen Sie es erneut ohne Änderung der Quellcodes zu starten. __ Mögliche Lösungen: 2 fügen Sie etwas Platz/neue Zeile zum Code hinzu und starten Sie die App erneut

Ich bevorzuge zweite Optionen, weil sie sehr schnell sind. Aber meiner Meinung nach ist das ein dummes Problem bei den Entwicklern von Side Plugins 

23
Rob

In meinem Fall war das Problem die fehlerhafte Konfiguration meines an den PC angeschlossenen HTC. Versuchen Sie, den Emulator mit getrenntem Telefon auszuführen.

3
Cybergnomo

Dies bedeutet, dass die App, die Sie im Emulator verwenden möchten, und die bereits vorhandene gleiche App im Emulator identisch sind. An beiden gibt es keine Änderung. 

Trotzdem bekommst du dann Fehler - Projekt -> Clean von Eclipse und starte avd und deply erneut.

2
Pradip Bhatt

Es ist möglich, falls Ihr AVD gestartet und gesperrt ist. Sie müssen die AVD-Anzeige entsperren. 

2
Sejton

Wenn Sie diese Warnung erhalten, bedeutet dies, dass Sie keine Codezeile geändert haben und diese Instanz Ihres Projekts auf dem Emulator oder auf Ihrem Gerät ausgeführt wird. Wenn Sie das also noch einmal ausführen möchten, können Sie:

1- Nehmen Sie einige Änderungen in Ihrem Code vor und kompilieren Sie ihn erneut.

2- Oder Sie können die App ganz einfach schließen und dann mit Eclipse oder Android Studio neu starten oder ...

Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, die App zu deinstallieren und erneut auszuführen. 

1
Milad Faridnia