it-swarm.com.de

Wie verwende ich Android Emulator auf AMD Ryzen (Android Studio)?

Ich versuche, Android App von Android Studio) zu erstellen.

Ich habe versucht, HAXM von Android Studio Installer zu installieren, aber ich habe einen Fehler:

(enter image description here

Die Intel Virtualization Technology ist in meinem BIOS bereits aktiviert. Und das Hyper-V ist unter Windows 10 bereits deaktiviert.

3
pirmax

Verwenden Sie dazu das Android Studio Cannary. Ich hatte das Problem mit dem geraden Problem und es wurde für mich behoben. Sehen Sie sich das Video an, um Hilfe bei der Konfiguration zu erhalten.

https://www.youtube.com/watch?v=57vZtl5l9hk

0
pablolucio

Ich habe gerade einen Ryzen 5-Laptop mit Vega 8-Video gekauft und hatte viele Probleme beim Ausführen des Android Studio-Emulators am Ende wurde das Problem behoben und es war sehr einfach.

1: SVM oder eine andere Einstellung für virtuelle Maschinen im BIOS aktivieren 2: Deaktivieren Sie alle Funktionen von Hypervisor und virtuellen Maschinen, indem Sie in Windows auf "Funktionen ein-/ausschalten" klicken. 3: Stellen Sie sicher, dass Sie den AMD-Treiber markieren und HAXM in "SDK Tools" ist SDK Manager deaktivieren.

Und das Wichtigste:

es wird gesagt, dass das neueste Update von Android Studio installiert den AMD-Treiber automatisch installiert, sobald er ausgewählt wurde. Ich habe jedoch festgestellt, dass dies nicht der Fall ist. Dies ist der letzte Schritt, den Sie manuell ausführen müssen, um sicherzugehen.

4: Führen Sie Folgendes aus: C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\Android\Sdk\Extras\Google\Android_Emulator_Hypervisor_Driver\Silent_Install.bat

0
dj_nexxus

enter image description here

Mit Android Studio Canary habe ich viele Probleme ... ????

0
pirmax