it-swarm.com.de

Hat jemand mehr als 0,25 US-Dollar mit jedem bestandenem Captcha (auf Ihrer Website) verdient?

Ich bin ein echter Trottel in Web-Monetarisierung Schemata.

[1] informiert, dass ein Captcha-Anbieter:

  • "Für jedes Formular, das mit einer Typ-In-Anzeige [captcha] ausgefüllt wird, wird eine Gebühr von 25 bis 50 Cent erhoben. Das Unternehmen teilt die Gebühren 50 bis 50 Cent auf die Websites auf, auf denen die Anzeigen geschaltet werden."

Es gibt ein Dutzend ähnlicher Captchas, die als Werbeplattformen beworben werden.

Ehrlich gesagt, kann ich mir nicht vorstellen, dass jemand (im eigentlichen Sinne) so viel Geld für nur ein vorbeigegangenes Captcha in Anspruch nimmt.
Und wie sollen diese Behauptungen verstanden werden?

Hat einer der Webmaster (Sysadmins) diese 0,25 USD pro Captcha (bereitgestellt auf seiner/ihrer Website) erhalten?

Ist es Betrug?

Was vermisse ich?

Update:
Entschuldigung, ich habe gesäubert und, wie ich hoffe, meine ursprüngliche Frage geklärt: Hatte jemand diese 50% von 50c für jedes auf seiner Website bereitgestellte Captcha erhalten?

Dieser Ansatz erscheint mir seltsam, da diese Captchas nicht einmal minimal gegen automatisches OCR geschützt sind, das an einem Bot vorbeigeht. Sie sind auch für Wäsche- und Umleitungsangriffe vollständig transparent, d. H. Ihre Weiterleitung durch Bots an (wiederum automatisch über angebotene APIs) Human-Solver-Sweatshops, die sie mit 1 USD pro 1000 Lösungen knacken.

Zitiert:
Jennifer Valentino-DeVries
"Eine Online-Anzeige, die nur schwer zu ignorieren ist"
WallStreet Journal Blog
20. SEPTEMBER 2010
http://blogs.wsj.com/digits/2010/09/20/an-online-ad-thats-tough-to-ignore /

Ich bezweifle, dass sie die im Artikel angegebenen Preise erreichen, aber es sieht nicht nach Betrug aus. Werbetreibende zahlen in der Tat mehr für etwas, das die Interaktion mit und den Rückruf der Anzeige verbessert.

1
Mike Scott

nehmen Sie an, Sie nehmen die Beta-Version, verwenden IE 9 und dann Bing für die Suche anstelle von Google. Die 25 Cent kommen 100-fach zurück.

MSFT ist nicht dumm. Sie haben ihre Marktforschung durchgeführt und haben tiefe Taschen, um einen Markt zu kaufen.

1
Frank