it-swarm.com.de

Komponentenentwicklung - Benutzerdefinierter Admin-Menü-Link

Auf dem JED ist eine Komponente aufgeführt, die ich gerade aktualisiere, um einen Fehler zu beheben. Ich habe jedoch festgestellt, dass beim Erstellen eines benutzerdefinierten Administratormenüs im Backend meine Komponente nicht in der Liste der verfügbaren installierten Komponenten angezeigt wird, über die ein Link erstellt werden kann. Ich habe mich gefragt, was ich in meiner XML-Erweiterungsdatei ändern muss, damit meine Komponente in dieser Komponentenliste angezeigt wird.

So reproduzieren Sie das Problem:

Erstellen eines Administratormenüs im Backend Hinzufügen eines neuen Menüelements Bei Auswahl des Menüelementtyps wird eine Liste der verfügbaren Komponenten geöffnet

In der Liste "Menüelementtyp" möchte ich die Komponente anzeigen. Jede Anleitung wäre dankbar.

2
Terry Carter

Dies funktioniert anscheinend genauso wie das Erstellen von Front-End-Menüelementtypen, wobei Ihre default.xml - Datei jedoch in einer Administratoransicht und nicht in einer Front-End-Ansicht gespeichert wird.

Beispielsweise fügt com_content den Link für vorgestellte Artikel unter administrator/com_content/views/featured/default.xml Hinzu.

Diese Datei enthält den folgenden Code

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<metadata>
    <layout title="COM_CONTENT_FEATURED_VIEW_DEFAULT_TITLE">
        <message>
            <![CDATA[COM_CONTENT_FEATURED_VIEW_DEFAULT_DESC]]>
        </message>
    </layout>
</metadata>

Wenn Sie der Administratoransicht Ihrer Komponente das Gleiche hinzufügen (nur den Titel und die Nachricht ändern), sollten diese unter Menüelementtyp angezeigt werden.

Com_content verwendet Übersetzungen, wie es jede JED-Komponente sollte, aber Sie können dies leicht testen, indem Sie COM_CONTENT_FEATURED_VIEW_DEFAULT_TITLE Durch Dummy-Text ersetzen.

2
Richard B

Ich verwende Component Creator, um alle meine Komponenten in der ersten Instanz zu erstellen, sodass meine Antwort in hohem Maße mit der Art und Weise zusammenhängt, in der sie Komponenten codieren. Ich persönlich habe noch nie zuvor ein Admin-Menüelement erstellt, daher musste ich prüfen, ob meine Komponenten dies tatsächlich zulassen, und das tat es auch. Im XML-Hauptmanifest müssen Sie also ein Menü und möglicherweise ein Untermenüelement definiert haben, und ich hoffe, dass das folgende Codebeispiel hilft.

    <administration>
    <menu img="../media/com_mycomponent/images/s_com_mycomponent.png" >COM_MYCOMPONENT</menu>
    <submenu>
        <menu link="option=com_mycomponent&amp;view=clientadverts" view="clientadverts" img="../media/com_mycomponent/images/s_clientadverts.png" alt="Mycomponent/Clientadverts">COM_MYCOMPONENT_TITLE_ADVERTS</menu>
        <menu link="option=com_categories&amp;extension=com_mycomponent" view="categories" img="../media/com_mycomponent/images/s_clientadverts.png" alt="Mycomponent/Categories">COM_MYCOMPONENT_ADVERTS_ADVERT_TYPE</menu>
    </submenu>

Prost Glenn

1
user1148731