it-swarm.com.de

Javascript funktioniert nicht in admin

Es scheint, dass kein Javascript funktioniert, wenn ich mich im Admin-Bereich meiner Website anmelde. Ich kann nichts tun, das Javascript oder AJAX erfordert: Nextgen-Miniaturansichten, Widget-Organisation, selbst das Admin-Menü funktioniert nicht.

Das Javascript im Frontend der Site funktioniert wie es sollte.

Ich habe in firebug nach den Skripten gesucht und folgendes gefunden (offensichtlich in der Fußzeile geladen):

<script src="http://kainielsen.web44.net/wp-admin/load-scripts.php?c=1&load=jquery-ui-core,jquery-ui-widget,jquery-ui-mouse,jquery-ui-sortable,hoverIntent,common,jquery-color,wp-ajax-response,wp-lists,jquery-ui-resizable,quicktags,jquery-query,admin-comments,postbox,dashboard,thickbox,plugin-install,media-upload&ver=e0f647a6df61adcc7200ce17a647db7f" type="text/javascript">

In gewisser Weise scheint WordPress zu versuchen, alle Skripte auf einmal zu laden. Könnte es sein, dass dies die Fehlfunktion verursacht?

Ist das normales Wordpress-Verhalten? Oder könnte es geschehen sein, weil ich W 3 Total Cache verwendet habe?

Die ultimative Frage ist: Wenn das Laden von allem auf einmal die Ursache ist, wie mache ich das rückgängig?

2
Nick

Die Verkettung von Skripten im Administrationsbereich ist normal, aber ich bin nicht sicher, ob der Versuch, so viele Skripten zu laden, erfolgreich ist.

Sie können die Verkettung deaktivieren, indem Sie die Konstante CONCATENATE_SCRIPTS für false definieren. In wp-config.php wäre passend:

define('CONCATENATE_SCRIPTS', false);

Siehe Disable_Javascript_Concatenation in Codex .

W3TC sollte auf der Admin-Seite keine Auswirkungen haben.

9
Rarst

Höchstwahrscheinlich hast du ein schlechtes Plugin. Versuchen Sie, alle Plugins zu deaktivieren, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn ja, fangen Sie an, einzugrenzen, welches Plugin die Störung verursacht. Wenn das Problem nicht mit allen deaktivierten Plugins behoben werden kann, versuchen Sie auch, das Thema auf die Standardeinstellung umzustellen, um festzustellen, ob es das Problem war.

2
Dougal Campbell

Ich hatte das gleiche Problem nach der Migration von meinem lokalen Host für einen Webserver.

Ich habe festgestellt, dass es Unterschiede zwischen der von localhost generierten Datei load-scripts.php und der vom Webserver generierten Datei gibt. Der Webserver hat auf einigen Teilen des Que-Codes "doppelte Anführungszeichen" generiert!

DIE LÖSUNG (in meinem Fall): Ich habe beide php.ini verglichen und festgestellt, dass auf meinem Webserver die Optionen von "magic_quotes" aktiviert sind. Deaktiviere sie (wie in der php.ini von localhost) und das Problem ist gelöst!

2
Piter 33

Laden Sie einen neuen wp-admin-Ordner hoch. Das hat bei mir geklappt. Dies tritt auf einigen Servern aufgrund von Problemen auf, die beim Hochladen von Dateien aufgetreten sind.

1
Sudharshan