it-swarm.com.de

JavaScript und Abschnitt 508

Ich habe mich gefragt, ob jemand einen Artikel mit gängigen Praktiken hat, den ein Webentwickler bei der Verwendung von JavaScript auf einer Webseite üben sollte, wobei zu beachten ist, dass die Webseite Abschnitt 508 kompatibel sein sollte. Ich habe einige Artikel gesehen, in denen über zwei Codeversionen gesprochen wurde - eine mit JavaScript und eine ohne JavaScript -, die den Benutzern die gleiche Funktionalität bieten. Ist dies der häufigste Ansatz? Gibt es einige Funktionen in JavaScript, die verwendet werden können, ohne sich um die Einhaltung von Section 508 sorgen zu müssen, und andere, bei denen wir die entsprechenden Funktionen sorgfältig in einer Nicht-JavaScript-Sprache wie einfachem HTML erstellen müssen?

5
varun86

Um die Richtlinien für die Barrierefreiheit im Internet einschließlich Abschnitt 508 einzuhalten, müssen Sie Personen, die unterstützende Technologien verwenden, Funktionen zur Verfügung stellen. Dies kann bedeuten, dass Benutzer textbasierte Browser oder Bildschirmleseprogramme verwenden, die nicht unbedingt die mit Javascript hinzugefügten interaktiven Funktionen nutzen. Daher ist es am besten, für Browser ohne Javascript zu entwerfen. Sie können sich nicht auf Funktionen von Javascript verlassen, wenn dies Ihr Ziel ist.

Der gebräuchlichste Ansatz besteht darin, progressive Verbesserung und würdevolle Verschlechterung zu verwenden, um denjenigen mit reicheren Kunden erweiterte Funktionen bereitzustellen und gleichzeitig zu verhindern, dass diejenigen mit unterschiedlichen Fähigkeiten ihre Ziele nicht erreichen können.

In der Praxis möchten Sie sich die Praxis von nauffälliges Javascript ansehen, Ereignis-Listener verwenden, um Interaktionen zu erfassen, ohne das Standardverhalten zu beeinträchtigen, und die Richtlinien zur Barrierefreiheit befolgen, die Sie sicher bereits kennen.

11
Rahul