it-swarm.com.de

Soll ich Symfony 2 lernen?

Ich habe dies gesehen, Wie viel von Drupal 8 wird auf Symfony angewiesen sein oder mit Symfony kompatibel sein? , aber ich verstehe nicht, ob es auf meine Frage zutrifft. Soll ich lernen? Symfony 2 mit Drupal entwickeln?

14
johnny

Symfony 2 hat, wie im Full-Stack, keinen Einfluss auf Drupal 8 - wir verwenden keine Bundles, wir verwenden nicht das gleiche Routing wie Symfony (wir verwenden ein verpfuschtes) Arbeit oben, genannt Symfony CMF, die weniger hundeschwach gemacht wird, indem meine Menüarbeit bastardisiert wird, aber es ist noch undokumentiert, unverständlich, gibt statischen Code-Analyse-Tools nicht nach und ist insgesamt kaputt und langsam). Wir verwenden nicht das gleiche ORM (Doctrine). Wir verwenden einige Symfony 2-Komponenten, von denen jedoch für den "End" -Entwickler nur sehr wenig sichtbar ist. Verwirrenderweise müssen Sie manchmal Ereignisse verwenden (was in D7 hook_boot/hook_init war, wird durch Symfony HTTP-Kernel-Ereignisse ersetzt), während meistens = Drupal verwendet immer noch seine Hooks. Verwirrend ist der Name des Spiels, in dem Symfony 2 mit Drupal interagiert. Es ist eine extrem schlechte Anpassung und die (nicht) Menge der Dokumentation, wie diese Anpassung (nicht) passieren macht es noch schwieriger.

Bearbeiten: Wir verwenden den Service-Container http://symfony.com/doc/current/book/service_container.html zumindest die statischen Teile davon - dynamische Service-Ergänzungen und -Änderungen erfolgen jedoch über Drupal spezifische Mittel (Service-Provider, die über eine spezielle magische Art und Weise, die weder Ereignisse noch Hooks sind, an das System angeschlossen werden). Willkommen bei Drupal 8.)

Also: Wenn Sie Symfony 2 in- und auswendig kennen, können Sie ein wenig davon in Drupal 8. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie sich nicht mit Symfony 2-Büchern oder -Tutorials beschäftigen.

24
user49

Ich bin auf Drupal "aufgewachsen", also war ich immer ein prozeduraler Typ (Drupal ist mein Haupt-/einziges Werkzeug zum Erstellen von Websites, was meine Aufgabe ist). Zuerst war ich sehr verwirrt, als ich anfing, Drupal 8 zu verwenden. Das OOP war nicht so schwer, da ich OOP kannte, aber die neue Architektur war schwer zu verstehen. Aber nach zwei Wochen fühlte ich mich wieder wie zu Hause. Diese Website und # drupal-beitrag haben mir sehr geholfen. Ich habe einige Informationen aus der Symfony-Dokumentation gelesen, um die Controller im Grunde zu verstehen. Nein, ich arbeite seit 4 Monaten mit D8 und fühle mich wieder wie zu Hause.

Die Dinge haben sich geändert, aber Sie werden die neuen Wege sehr schnell lernen. Sie müssen Symfony wirklich nicht lernen [AT ALL. Ich habe nicht.

Eine Sache, die mir die Sache VIEL einfacher machte, war das Umschalten von IDE von NetBeans auf PHPStorm, da NetBeans das Durchsuchen geerbter Methoden nicht unterstützte. Nach einigen Monaten kann ich nicht verstehen, wie ich NB :) verwenden konnte (obwohl die Arbeit mit Git in NB für mich viel besser ist)

Um Ihre Frage zu beantworten: Sie müssen Symfony unbedingt nicht lernen. Um Ihr Leben einfacher zu gestalten, schauen Sie sich die * .services.yml-Dateien in Modulen an (die sie implementieren) und leiten Sie Rückrufe in beliebigen Modulen weiter. * .Routing.yml-Datei, um Seitenrückrufe zu verstehen (aus hook_menu in D7).

6
user21641