it-swarm.com.de

Importieren Sie Ihre eigenen Schnittstellenübersetzungen automatisch während der Profil- oder Modulinstallation

Ich habe versucht, meine benutzerdefinierte Schnittstellenübersetzung während der Profilinstallation mithilfe einer .po-Datei zu importieren, die sich im Übersetzungsordner in meinem benutzerdefinierten Modul befindet. Nach dem Rennen:

drush locale-update && drush cr

Ich bekomme nur Community-Übersetzungen, die manchmal nicht korrekt sind (keine Übersetzung wird aus meiner POO-Datei importiert).

Wie kann ich Übersetzungen nur aus meiner lokalen .po-Datei importieren?

Vielen Dank.

7
Achraf JEDAY

Um Ihre eigenen Übersetzungen zu importieren, sollten Sie Eigenschaften der Schnittstellenübersetzung auf Ihrem Modul verwenden.

Ich verwende einen Ordner translations in meinen Modulen, in dem meine Sprachdateien wie de.po oder fr.po kann gefunden werden. Um die Übersetzungen zu laden, müssen Sie die folgenden Zeilen in Ihre example_module.info.yml einfügen:

'interface translation project': example_module
'interface translation server pattern': modules/custom/example_module/translations/%language.po

Und um Ihre Übersetzungen zu aktualisieren, verwenden Sie Folgendes:

drush locale-check && drush locale-update && drush cr

BEARBEITEN: Um vorhandene Übersetzungen zu aktualisieren, sollten Sie sich die Einstellungsseite ansehen (/ admin/config/regional/translate/settings):

(enter image description here

Sie können versuchen, nur lokale Übersetzungsdateien zu verwenden oder vorhandene Übersetzungen zu überschreiben.

8
RWAM