it-swarm.com.de

Benutzerregistrierung mit REST

Wie registriere ich ein Benutzerkonto über REST in Drupal 8)?

Hier ist, wie weit ich es geschafft habe (nicht sicher, ob dies die richtige Richtung ist):

Ich habe das Form mode Ressource unter admin/config/services/rest für POST-, Cookie-Authentifizierung sowie die Formate hal_json und json. Ich rufe dann die Seite an:

POST: http://localhost/d8/entity/entity_form_mode
Content-type: application/hal+json
Accept: application/json

Der JSON to POST] startet ungefähr so:

{"_links":{}}

Es wird natürlich mit verschiedenen Eigenschaften und Werten ausgefüllt. Was sind diese Eigenschaften und Werte? Ich habe viele Kombinationen ausprobiert, und der Server reagiert am weitesten wie folgt:

{"error":"Entity type parameter must be included in context."}
4

Dies funktioniert jetzt in Drupal 8.3-x-dev. Dies ist ein Beispiel für Angular:

  /*
   * Register new User.
   */
  register: function (email, password) {

    var defer = $q.defer();

    $http({
      method: 'POST',
      url: config.endpoint + '/user/register',
      dataType: 'json',
      data: {
        'name': {
          'value': email,
        },
        'mail': {
          'value': email,
        },
        'pass': {
          'value': password,
        }
      },
    })
      .success(function (data, status, headers, config) {
        defer.resolve(data);
      })
      .error(function (data, status, headers, config) {
        defer.reject(data);
      });

    return defer.promise;
  }

Stellen Sie sicher, dass Sie die Ressource aktivieren, um die Benutzerregistrierung zu aktivieren (ich verwende das UI-Modul REST).

(enter image description here

Der letzte Schritt besteht darin, die Berechtigungen für diese Ressource zu aktivieren:

(enter image description here

Jetzt sind Sie fertig!

6
Fons Vandamme

Noch nicht. = ((

Hierfür gibt es eine offene "Major" -Funktionsanforderung:

Es befindet sich derzeit in Drupal 8.2.x-dev , das voraussichtlich im August 2016 als Beta veröffentlicht wird. und stabil im Oktober 2016 .

Aus der Problemzusammenfassung: "Eine Problemumgehung besteht darin, sich als Administrator anzumelden und einen Benutzer auf normale Weise zu erstellen."

0
baisong