it-swarm.com.de

Taxonomie in Kontextfiltern für Ansichten

Ich bin neu in drupal und derzeit erkunde ich das Views-Modul. Ich habe eine Dummy-Website für einen Spielzeugladen, auf der ich lernen kann. Ich habe die Taxonomie wie folgt erstellt, wobei "Kategorie", "Alter," "und" Marke "sind Vokabeln, und der Rest sind taxonomische Begriffe:

  • Kategorie: Aktivitätszentren, Elektronik,…
  • Alter: 0-2, 2-4,…
  • Marke: FisherPrice, V-Tech,…

Ich möchte eine Ansicht erstellen, in der alle Spielzeuge angezeigt werden, je nachdem, was in den Kontextfiltern übergeben wurde. Wenn das erste Argument beispielsweise ein Begriff aus dem Vokabular "Marke" ist, das zweite Argument ein Begriff "V-Tech", sollten dazugehörige Spielzeuge mit einer URL wie http: //) angezeigt werden example.com/Brand/V-Tech .

Ich habe im Kontextfilter "Inhalt: Hat Taxonomiebegriff-ID" ausgewählt, aber ich verstehe den nächsten Bildschirm nicht. Ich habe das Kontrollkästchen "Validierungskriterien angeben" aktiviert. Es sollte keine Vokabularoption in der Validator-Dropdown-Liste geben. Kann mir von hier an jemand helfen?

5
Mansi

Ich habe die vorhandene Standardansicht für Taxonomie/Begriff /% geklont, alle bereits vorhandenen Kontextfilter entfernt und dann:

  • Ich habe eine neue Beziehung hinzugefügt: "Inhalt: Taxonomiebegriffe auf Knoten".
  • Ich habe einen neuen Kontextfilter hinzugefügt, "Taxonomie-Vokabular: Maschinenname", für den ich keine Einstellung geändert habe. (Das Modul Ansichten hat bereits die zuvor definierte Beziehung ausgewählt.)
  • Ich habe einen neuen Kontextfilter hinzugefügt: "Taxonomiebegriff: Begriffs-ID".

Für den Filter "Taxonomiebegriff: Begriffs-ID" habe ich die folgenden Einstellungen verwendet.

screenshot

Ich habe den Pfad für die Ansicht in "Testterm /%" geändert und den Feed entfernt.

Die Einstellungsseite für die Ansicht wird nach den von mir beschriebenen Änderungen wie im folgenden Screenshot angezeigt. Ich habe die Teile hervorgehoben, die sich von der Einstellungsseite für die Ansicht unterscheiden, die ich geklont habe.

screenshot

Was ich erhalten habe, ist eine Ansicht, die die Knoten zeigt, die die Begriffe aus dem Vokabular enthalten, für die ich den Maschinennamen als erstes Argument übergebe.

Für http: //tero.local/dr71/test-term/tags ("tags" ist der Maschinenname für ein Vokabular, das ich auf meiner Testseite definiert habe) erhalte ich das folgende Ergebnis.

screenshot

Für http: //tero.local/dr71/test-term/tags/tags (die zweite Zeichenfolge "tags" ist der Name eines Taxonomiebegriffs, den das Vokabular "tags" enthält) erhalte ich folgende.

screenshot

Ich habe jedoch keine Möglichkeit gefunden, die im ersten Fall auftretenden Duplikate herauszufiltern. Dies ist nur bei Vokabeln der Fall, bei denen die Benutzer mehr als einen Begriff pro Knoten auswählen können.

Die Beziehung zu den Taxonomiebegriffen ist erforderlich, da es sich bei der Ansicht um Knoten handelt. Ohne die Beziehung wäre es nicht möglich, "Taxonomie-Vokabular: Maschinenname" und "Taxonomie-Begriff: Term-ID" als Kontextfilter zu verwenden. Sie können dies überprüfen: Wenn Sie diese Beziehung entfernen, können Sie sie nicht als Kontextfilter hinzufügen.

7
kiamlaluno