it-swarm.com.de

Ich habe domain.com und domain.org auf derselben Website, sollte ich Weiterleitungen verwenden, um doppelte Inhalte zu vermeiden

Mögliches Duplizieren:
Was ist doppelter Inhalt und wie kann ich verhindern, dass ich auf meiner Website dafür bestraft werde?

Ich habe sowohl das .com als auch das .org für einen Domain-Namen und verwende Apache, um sie auf den gleichen Site-Inhalt zu verweisen. Ich denke, dies könnte Probleme mit den Suchmaschinen verursachen, da der Inhalt doppelt vorhanden ist. Ich möchte, dass die .org die wesentliche Website ist. Wie gehen andere mit dieser Situation um?

Sollte ich 301-Weiterleitungen verwenden, um alle .com-Anfragen auf die .org zu verweisen?

Sollte ich einfach den Link rel = "canonical" auf jeder Seite verwenden, um auf die .org zu verweisen?

6
bunzip

Ja, Sie sollten eine permanente 301-Weiterleitung von .com nach .org verwenden. Andernfalls markiert Google eine der Domains für doppelte Inhalte und das ist nichts, was Sie wollen.

Erstellen Sie eine .htaccess-Datei mit dem folgenden Code. Dadurch wird sichergestellt, dass alle an domain.com gesendeten Anfragen an www.domain.org weitergeleitet werden. Die .htaccess-Datei muss im Stammverzeichnis Ihrer alten Website (d. H dasselbe Verzeichnis, in dem sich Ihre Indexdatei befindet)

Options +FollowSymlinks
RewriteEngine on
rewritecond %{http_Host} ^domain.com [nc]
rewriterule ^(.*)$ http://www.domain.org/$1 [r=301,nc]

Bitte ERSETZEN Sie domain.com und www.newdomain.com mit Ihrem tatsächlichen Domainnamen.

Hinweis * Diese .htaccess-Umleitungsmethode funktioniert NUR auf Linux-Servern, auf denen Apache Mod-Rewrite aktiviert ist.

Ich hoffe, das hilft.

6
Pheonix

Ich habe die ausgezeichnete Antwort von @Pheonix erweitert.

Ich benutze Apache mit virtualhosts, daher gilt dies speziell für diese.

Ich hatte vier verschiedene URLs - www.thisdomain.com, thisdomain.com, www.thisdomain.org und thisdomain.org. Ich habe thisdomain.org als endgültig ausgewählt. Ich habe den virtualhost-Eintrag in Apache aufgeteilt, sodass ich ein Verzeichnis für die com und eines für die org hatte. Ich habe den gesamten PHP Code in der Organisation alleine gelassen und hatte ein leeres Verzeichnis für die COM. Im com-Verzeichnis habe ich eine .htaccess-Datei erstellt, wie von @Pheonix vorgeschlagen. Ich habe es ein wenig erweitert, damit www.thisdomain.com und thisdomain.com zu thisdomain.org umgeleitet werden.

Options +FollowSymlinks
RewriteEngine on
RewriteCond %{http_Host} ^thisdomain.com [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://thisdomain.org/$1 [R=301,NC,L]
RewriteCond %{http_Host} ^www.thisdomain.com [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://thisdomain.org/$1 [R=301,NC,L]

Ich könnte dies wahrscheinlich einfach tun, indem ich [OR] verwende und die beiden RewriteCond-Bedingungen kombiniere und nur eine RewriteRule habe.

Dann habe ich im Verzeichnis für die Organisation eine weitere .htaccess-Datei wie diese hinzugefügt:

RewriteEngine On
RewriteCond %{http_Host} ^www.thisdomain.org [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://thisdomain.org/$1 [R=301,NC,L]`

Dadurch wird www.thisdomain.org auf thisdomain.org umgeleitet. Und jetzt gehen alle vier URL-Variationen zu thisdomain.org und es gibt keine doppelten Inhalte.

1
bunzip