it-swarm.com.de

Hilft eine 301-Weiterleitung bei der Aufrechterhaltung des richtigen Seitenrangs?

Ich habe http://www.example.com/article

Aufgrund der rasanten Entwicklung von Inhalten durch Autoren auf meiner Website wurde http://example.com/article auch von Google weitgehend indiziert.

Jetzt sind beide ungefähr gleich häufig im Google-Suchergebnis.

Der gesamte Seitenrang für die entsprechenden Keywords wird also von den beiden URLs geteilt.

Ich möchte, dass nur http://www.example.com/article indiziert wird und alle Seitenrangwerte hat, die es verdient.

Erreicht eine 301-Weiterleitung von http://example.com/article zu http://www.example.com/article dies? Wenn nicht, was soll ich sonst noch tun?

2
user5413

Was Sie tun möchten, ist eine 301-Weiterleitung von example.com/anypage nach www.example.com/anypage. Grundsätzlich möchten Sie nur das www hinzufügen und den Benutzer nicht zur Startseite weiterleiten, nur weil er das www vergessen hat. Das ist wirklich schlechte Bedienbarkeit.

Glücklicherweise ist dies einfach, wenn Sie Apache verwenden. Dieser kleine Ausschnitt in der conf-Datei für die Site oder eine .htaccess-Datei erledigt den Trick:

Options +FollowSymlinks
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_Host} !^(www\.|$) [NC]
RewriteRule ^ http://www.%{HTTP_Host}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

Dies stellt sicher, dass der PageRank und das Ranking jeder Seite (zwei verschiedene Dinge) maximiert werden und auf die Seite mit dem www fokussiert werden. Die Seite ohne www wird irgendwann aus dem Google-Index herausfallen.

1
John Conde