it-swarm.com.de

Wie sortiere ich Suchergebnisse in Nautilus?

Nach dem Upgrade auf 18.04 stelle ich fest, dass der Dateimanager nach einer Suche keine Sortierung (Datum, Typ, Name usw.) zulässt. Es erlaubt Sortierungen vor einer Suche.

Diese Änderung ist keine Verbesserung.

11
Jonathan Webber

Sie müssen auf das Dropdown-Symbol rechts neben dem gesuchten Text klicken.

screenshot

Zum Sortieren aus den Spalten, die nicht mehr die Standardeinstellungen zu sein scheinen. Ab sofort wird der Fehler gemeldet hier .

Sie können andere Dateimanager wie Thunar oder PCMan File Manager ausprobieren, die möglicherweise die gleiche Funktionalität bieten.

4
Kulfy

1. Krusader

Während Nautilus der Standard-Dateimanager ist, gibt es andere wie Krusader-Dateimanager .

  • Es kann mit installiert werden

    Sudo apt-get install krusader
    
  • Öffnen mit Super+A, und geben Sie krusader und dann ein Enter. Es bietet eine leistungsfähige Suchoberfläche, zB zum Sortieren der Suchergebnisse.

  • Wenn Sie Krusader als Standard-Dateimanager festlegen möchten, führen Sie diesen Befehl im Terminal aus:

    xdg-mime default krusader.desktop inode/directory application/x-gnome-saved-search
    gsettings set org.gnome.desktop.background show-desktop-icons false
    

    Um diesen Änderungstyp zu testen

    xdg-open $HOME
    
  • Um dies rückgängig zu machen, geben Sie ein

    xdg-mime default nautilus.desktop inode/directory application/x-gnome-saved-search
    gsettings set org.gnome.desktop.background show-desktop-icons true
    

enter image description here


2. Nemo

  • Es kann mit installiert werden

    Sudo apt-get install nemo
    
  • Öffnen mit Super+A, und geben Sie nemo und dann ein Enter. Es bietet eine leistungsfähige Suchoberfläche, zB zum Sortieren der Suchergebnisse.

  • Wenn Sie Nemo als Standarddateimanager festlegen möchten, führen Sie diesen Befehl in Terminal aus:

    xdg-mime default nemo.desktop inode/directory application/x-gnome-saved-search
    gsettings set org.gnome.desktop.background show-desktop-icons false
    

    Um diesen Änderungstyp zu testen

    xdg-open $HOME
    
  • Um dies rückgängig zu machen, geben Sie ein

    xdg-mime default nautilus.desktop inode/directory application/x-gnome-saved-search
    gsettings set org.gnome.desktop.background show-desktop-icons true
    

enter image description here

4
abu_bua