it-swarm.com.de

Die Systemlastanzeige wird nur als Linie angezeigt, sofern der Mauszeiger nicht darüber bewegt wird

Ich habe die GNOME-Erweiterung System Load Indicator auf meinem Ubuntu 18.04 installiert, aber aus irgendeinem Grund wird anstelle eines korrekten Diagramms für die CPU-Auslastung nur eine sehr dünne Linie angezeigt, von der ein kleiner Teil zu sein scheint die tatsächliche Grafik. Wenn ich darüber schwebe, wird das richtige Diagramm angezeigt. Wie kann man das ganze Diagramm die ganze Zeit anzeigen lassen?

enter image description hereenter image description here

17
SakoDaemon

Obwohl System Load Indicator (indicator-multiload) gut mit Desktop-Umgebungen wie Unity, MATE usw. funktioniert, ist es nicht sehr kompatibel mit GNOME 3 (Standard in Ubuntu 17.10 und höher).

Wenn Sie eine alternative Lösung ausprobieren möchten, die mit GNOME kompatibel ist, können Sie eine GNOME-Shell-Erweiterung mit dem Namen " system-monitor ". Es tut

Anzeigen von Systeminformationen in der Statusleiste der Gnome-Shell, z. B. Speichernutzung, CPU-Auslastung, Netzwerkraten usw.

enter image description here

Sie können es auch über die Anwendung ' Software ' oder durch Ausführen von installieren

Sudo apt install gnome-Shell-extension-system-monitor
11
pomsky

oder bis (falls jemals) sie es reparieren, könnten Sie versuchen: https://gitlab.gnome.org/GNOME/gnome-usage was ja macht im Moment kein Tablett

0
secretAgent