it-swarm.com.de

Canon-Drucker "Akzeptiert keine Aufträge" unter Ubuntu 18.04

Mein Drucker ist Canon Pixma MX922. Es befindet sich in meinem Heim-WLAN und andere MacBook-Computer im Netzwerk können darauf zugreifen. Ich kann jedoch nicht von meinem neuen Ubuntu 18.04-Computer darauf drucken.

  1. Der Drucker wird vom Betriebssystem automatisch erkannt, es wird jedoch "Akzeptiert keine Aufträge" angezeigt (siehe unten).

enter image description here

  1. Ich kann es in Chrome als Zieldrucker auswählen und darauf drucken, aber es passiert nichts. Nicht einmal eine Fehlermeldung.

  2. Ich habe versucht, den Drucker zu entfernen, aber er wird vom Betriebssystem automatisch hinzugefügt.

  3. Auf der CUPS-Druckerlistenseite ( http: // localhost: 631/printers / ) ist der Drucker nicht aufgeführt. Wenn ich auf der Seite "Administration" die Option "Neue Drucker suchen" auswähle, wird angezeigt, dass keine Drucker gefunden wurden. Es ist seltsam, dass die CUPS localhost-Seite den Drucker nicht sieht, die Ubuntu-Druckereinstellungen jedoch.

  4. Das Fehlerprotokoll, auf das auf der Seite localhost CUPS zugegriffen werden kann, zeigt Folgendes: E [07/Jul/2018:01:37:15 -0700] [CGI] Unable to create PPD file: Printer does not support required IPP attributes or document formats. E [07/Jul/2018:01:37:15 -0700] copy_model: empty PPD file E [07/Jul/2018:01:37:15 -0700] [Client 261] Returning IPP server-error-internal-error for CUPS-Add-Modify-Printer (ipp://localhost/printers/Canon-MX920-series) from localhost

  5. Fahrerlose Ergebnisse: $ driverless ipp://91825D000000.local:631/ipp/print

Irgendwelche Tipps? Oder kann ich noch etwas versuchen?

2
Waleed Abdulla

Nach dem Upgrade auf 18.04 hatte ich das gleiche Problem und konnte es endlich beheben. Dies scheint mit einem Fehler zwischen dem Hinzufügen eines Druckers direkt über CUPS und der Verwendung der Option zum Hinzufügen eines Druckergeräts zusammenzuhängen. Ich bemerkte auch die CUPS-Fehler, als ich versuchte, den Drucker generisch über die Einstellungen hinzuzufügen, und nachdem ich die CUPS-Fehler untersucht hatte, habe ich Folgendes getan, um das Problem zu beheben:

1) Den Drucker über die Schnittstelle entfernt

2) Fahren Sie den Drucker vollständig herunter und verbinden Sie ihn erneut mit dem WIFI-Netzwerk.

3) Der Drucker wurde wieder hinzugefügt, indem die Option ohne Treiber über die Benutzeroberfläche "Drucker hinzufügen" ausgewählt wurde

(Hinweis: Die Schritte 1-3 sind möglicherweise nicht unbedingt erforderlich, aber ich habe sie trotzdem ausgeführt, um einen Lösungsweg zu dokumentieren.)

4) Von dort aus habe ich über CUPS zugegriffen: http: // localhost: 631/admin

(Hinweis: Nach dem Anmelden ist mir dasselbe aufgefallen, das Sie auch getan haben - der Drucker war überhaupt nicht aufgelistet.)

5) Von hier aus fuhr ich fort, einen neuen Drucker direkt über die CUPS-Administrationsseite hinzuzufügen

Der Drucker wurde angezeigt (Cannon MX922) und ich habe ihn mit den Standardeinstellungen hinzugefügt.

Danach wurde der Drucker über die Geräteeinstellungen (sowie in CUPS) angezeigt, und ich bemerkte, dass er nicht nur als Bereit angezeigt wurde, sondern auch die Tintenfüllstände. Ich habe dann erfolgreich eine Testseite gedruckt und es scheint, als ob die Dinge normal funktionieren (ich habe versucht, einen Screenshot für den unten stehenden Link als Bestätigung hochzuladen).

Screenshot aus Druckerlisten

Von hier aus beabsichtige ich, Drucker direkt über die CUPS-Administrationsseite im Vergleich zu den Geräteeinstellungen hinzuzufügen, da dies die Ursache des Problems zu sein scheint.

Hoffe das hilft.

8
Chris

Fahrerlos kommt vom Airprint-Support. das wurde in Ubuntu 17.04 eingeführt und dieser MX922 wird als unterstützt aufgeführt;

Was ist mit der Installation der von Canon angebotenen Treiber? ..zu tun, gehen Sie hier http://support-asia.Canon-asia.com/contents/ASIA/EN/0100517002.html und klicken Sie zum Herunterladen und SPEICHERN was wird cnijfilter-mx920series-3.90-1-deb.tar.gz

Öffne ein Terminal. Kopieren Sie jeden Befehl einzeln nacheinander. Fügen Sie es in das Terminal ein und drücken Sie die EINGABETASTE. Fahren Sie mit dem nächsten Befehl fort

cd Downloads

tar -zxvf cnijfilter-mx920series-3.90-1-deb.tar.gz

cd cnijfilter-mx920series-3.90-1-deb

Sudo ./install.sh

mit diesem letzten Befehl wird das Installationsskript ausgeführt. Sieh zu, wie es dir Fragen stellt. Es sollte ein neues Symbol in Ihrem DRUCKER Ordner eingerichtet werden. Wenn Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken, sollte in der verwendeten Zeile MAKE & MODEL stehen

cnijfilter-mx920series-3.90-1

so können Sie sehen, was was ist: Wenn das Neue funktioniert und das Alte das Alte vielleicht nicht löscht; Möglicherweise versucht Ubuntu jedoch eine andere Installation ohne Treiber. du musst vielleicht damit leben

2
pdc

Ich habe es geschafft, dass mein mx492 am 18.04 durch CUPS funktioniert (wie ich mich wunderte, ein Teil des Scanners funktionierte ohne Probleme!), Indem ich es als CUPS + Gutenprint v5.2.13 (Farbe) hinzufügte.

Andere Optionen haben nicht funktioniert.

0
Vladimir Frolov