it-swarm.com.de

Wohin geht eine .deb-Datei nach der Installation?

Ich habe gerade Dolphin 4.0 aus einer .deb-Datei installiert. Wo befindet sich die Anwendung OR Wie kann ich darauf zugreifen?

2
AEmicek

DEB-Dateien enthalten lediglich die gepackte Anwendung sowie einige Bezeichner, die dem Betriebssystem mitteilen, dass es sich um eine DEB handelt, und einige Installationsanweisungen. Wenn Sie eine DEB öffnen und durchsuchen, finden Sie wahrscheinlich Dateien unter den Pfaden, unter denen sie nach der Installation der DEB gespeichert werden.

Um eine von Ihnen installierte DEB-Datei zu öffnen, können Sie, vorausgesetzt, sie kann geöffnet werden, entweder den entsprechenden Befehl im Terminal ausführen (Dolphin's ist wahrscheinlich dolphin) oder danach suchen. Zunächst sollten Sie jedoch einen Neustart durchführen. Manchmal wird die App erst nach einem Neustart indexiert, sodass kein Symbol dafür angezeigt wird.

0
TheWanderer

DEB-Datei ist eigentlich ein Archiv mit Steuerinformationen, die dpkg mitteilen, was mit diesen Dateien und anderen Dingen zu tun ist, die ans Zacharee1 bereits gesagt hat. Zusätzlich zu seiner Antwort können Sie mit diesem Befehl (nach der Installation) überprüfen, wohin die Dateien einer Deb-Datei gehen.

dpkg -L package-name

Wenn der Deb-Dateiname dolphin_3.23_AMD64.deb ist, ist der erste Teil vor _ der Paketname.

Dies ist die Ausgabe von dolphin package

→ dpkg -L dolphin
/.
/etc
/etc/xdg
/etc/xdg/servicemenu.knsrc
/usr
/usr/bin
/usr/bin/dolphin
/usr/bin/servicemenuinstallation
/usr/bin/servicemenudeinstallation
/usr/lib
/usr/lib/x86_64-linux-gnu
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/plugins
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/plugins/kcm_dolphingeneral.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/plugins/kcm_dolphinviewmodes.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/plugins/dolphinpart.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/plugins/kcm_dolphinnavigation.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/plugins/kcm_dolphinservices.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/libkdeinit5_dolphin.so
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/libdolphinprivate.so.5.0.0
/usr/share
/usr/share/doc
/usr/share/doc/dolphin
/usr/share/doc/dolphin/copyright
/usr/share/doc/HTML
/usr/share/doc/HTML/en
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/locationbar-breadcrumb.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/preferences-startup.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/index.cache.bz2
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/nepomuk-search.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/viewproperties-dialog.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/preferences-services.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/locationbar-context-menu.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/preferences-general-behavior.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/locationbar-editable.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/toolbar-navigation.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/grouping-view.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/preferences-viewmodes-icons.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/locationbar-places-icon.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/toolbar-view-appearance.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/nepomuk-search-more-options.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/preferences-navigation.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/default-ui.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/toolbar.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/index.docbook
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/locationbar-kioslaves-menu.png
/usr/share/doc/HTML/en/dolphin/preferences-trash.png
/usr/share/appdata
/usr/share/appdata/org.kde.dolphin.appdata.xml
/usr/share/config.kcfg
/usr/share/config.kcfg/dolphin_generalsettings.kcfg
/usr/share/config.kcfg/dolphin_directoryviewpropertysettings.kcfg
/usr/share/config.kcfg/dolphin_compactmodesettings.kcfg
/usr/share/config.kcfg/dolphin_detailsmodesettings.kcfg
/usr/share/config.kcfg/dolphin_iconsmodesettings.kcfg
/usr/share/config.kcfg/dolphin_versioncontrolsettings.kcfg
/usr/share/applications
/usr/share/applications/org.kde.dolphin.desktop
/usr/share/kxmlgui5
/usr/share/kxmlgui5/dolphinpart
/usr/share/kxmlgui5/dolphinpart/dolphinpart.rc
/usr/share/kxmlgui5/dolphin
/usr/share/kxmlgui5/dolphin/dolphinui.rc
/usr/share/lintian
/usr/share/lintian/overrides
/usr/share/lintian/overrides/dolphin
/usr/share/kservicetypes5
/usr/share/kservicetypes5/fileviewversioncontrolplugin.desktop
/usr/share/dbus-1
/usr/share/dbus-1/services
/usr/share/dbus-1/services/org.kde.dolphin.FileManager1.service
/usr/share/kservices5
/usr/share/kservices5/kcmdolphinservices.desktop
/usr/share/kservices5/dolphinpart.desktop
/usr/share/kservices5/kcmdolphinnavigation.desktop
/usr/share/kservices5/kcmdolphingeneral.desktop
/usr/share/kservices5/kcmdolphinviewmodes.desktop
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/libdolphinprivate.so.5
/usr/share/doc/dolphin/changelog.Debian.gz

Nach der Installation einer Deb-Datei werden die Dateien in der Regel im Verzeichnis bin ausgeführt. Hier sehen wir 1 Eintrag /usr/bin/dolphin, was bedeutet, dass Sie den Befehl dolphin verwenden können, um ihn aufzurufen.

1
Anwar