it-swarm.com.de

wie man arm64 in apt

W: Invalid 'Date' entry in Release file /var/lib/apt/lists/_var_cuda-repo-8-0-local_Release
N: Skipping acquire of configured file 'non-free/binary-arm64/Packages' as repository 'http://repository.spotify.com stable InRelease' doesn't support architecture 'arm64'
E: Failed to fetch http://archive.ubuntu.com/ubuntu/dists/xenial/main/binary-arm64/Packages  404  Not Found [IP: 91.189.88.161 80]
E: Failed to fetch http://archive.ubuntu.com/ubuntu/dists/xenial-updates/main/binary-arm64/Packages  404  Not Found [IP: 91.189.88.161 80]
E: Failed to fetch http://archive.ubuntu.com/ubuntu/dists/xenial-backports/main/binary-arm64/Packages  404  Not Found [IP: 91.189.88.161 80]
E: Failed to fetch http://archive.ubuntu.com/ubuntu/dists/xenial-security/main/binary-arm64/Packages  404  Not Found [IP: 91.189.88.161 80]
E: Some index files failed to download. They have been ignored, or old ones used instead.

Nachdem ich Jetpack für Jetson tx1 installiert habe, versucht mein Ubuntu ständig, Arm-Updates abzurufen. Gibt es eine Möglichkeit, dies zu deaktivieren?

BEARBEITEN:

$dpkg --print-architecture
AMD64

$dpkg --print-foreign-architectures
i386
arm64

Ich sehe, dass arm64 in fremden Architekturen enthalten ist. Wie entferne ich es?

13
MoneyBall

Sie können eine fremde Architektur entfernen, indem Sie ausführen

Sudo dpkg --remove-architecture arm64

Danach müssen Sie Ihre Softwarelisten aktualisieren.

Sudo apt update

Wenn weiterhin Fehler oder Warnungen angezeigt werden, können Sie versuchen, alle Ihre Softwarelisten zu löschen und sie vollständig vom Server herunterzuladen, um sicherzustellen, dass nichts Altes mehr übrig ist. Beachten Sie, dass der vollständige Download etwas länger dauert als üblich:

Sudo rm -rf /var/lib/apt/lists
Sudo apt update
15
Byte Commander

Beim Arbeiten mit jetson-tx2 arm64 trat das gleiche Problem auf. Dieses manuelle verweist auf die Lösung im erweiterten Setup-Szenario. Es stellt sich heraus, dass Sie Architektur nicht entfernen können, ohne Pakete zu entfernen.

Dies ist nützlich, wenn eine fremde Architektur hinzugefügt wurde, wodurch "404 Not Found" -Fehler angezeigt werden, wenn die Repository-Metadaten aktualisiert werden. Wenn Sie beispielsweise ein Repository nur auf die Architekturen AMD64 und i386 beschränken möchten, sieht es folgendermaßen aus:

deb [Arch=AMD64,i386] <url>

Geben Sie die obige Option für alle Repositorys in "Sudo gedit /etc/apt/sources.list" an.

Jetzt "Sudo apt update" und es wird nur von AMD64 und i386 geholt.

5
Dwijay Bane

Ich hatte das gleiche Problem und als Byte Commander erwähnt, wenn Sie nicht direkt ausführen können

Sudo dpkg --remove-architecture arm64

Sie haben eine Reihe von Cross-Compile-Paketen für arm64 installiert und müssen diese ausführen, bevor Sie arm64 entfernen. Führen Sie die folgenden Befehle in der angegebenen Reihenfolge aus:

Sudo apt autoremove 
Sudo dpkg --remove-architecture arm64
Sudo apt-get update 
1
Hesham

Das gleiche ist mir passiert. Ich konnte weder apt update noch apt upgrade ausführen, da arm64-Paketaktualisierungen im 404-Fehler fehlgeschlagen sind.

dpkg gab mir die Ausgabe:

$ dpkg --print-foreign-architectures
i386
arm64

Ein Blick auf meine installierten arm64-Pakete zeigte, dass Jetpack einige Cross-Compiler-Komponenten installiert hat:

$ dpkg -l | grep arm64
ii  cuda-cudart-cross-aarch64-9-0:arm64  9.0.252-1           arm64   CUDA Runtime cross-aarch64 dev links, headers
ii  libc6-arm64-cross                    2.23-0ubuntu3cross1 all     GNU C Library: Shared libraries (for cross-compiling)
ii  linux-libc-dev-arm64-cross           4.4.0-18.34cross1   all     Linux Kernel Headers for development (for cross-compiling)
...

Meine Lösung:

Ich habe gerade den Jetpack Uninstaller ausgeführt, der alle diese Cross-Compiling-Pakete sowie die arm64-Architektur löschte:

$ ./JetPack_Uninstaller

Danach konnte ich apt wieder richtig einsetzen.

0
Sparkofska