it-swarm.com.de

Wie installiere ich gcc-7 oder clang 4.0?

Ich möchte C++ 17-Funktionen ausprobieren und einen standardkonformen Compiler (vorzugsweise GCC) installieren. Ich bin völlig neu in Linux und Ubuntu und verstehe einfach nicht viel.

Ich habe versucht zu folgen https://launchpad.net/~ubuntu-toolchain-r/+archive/ubuntu/test aber ohne Glück. Zuerst bin ich gelaufen:

Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-toolchain-r/test
Sudo apt-get update

Wie ich verstanden habe, installiert dieser Befehl einige Tasten. Als nächstes habe ich versucht:

Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-toolchain-r/gcc-7

Das gab zurück:

Error: 'ppa:ubuntu-toolchain-r/gcc-7' invalid

Als nächstes habe ich versucht, clang development branch zu installieren:

apt-get install clang-4.0 lldb-4.0

Und es gibt mir

E: Unable to locate package clang-4.0
E: Couldn't find any package by glob 'clang-4.0'
E: Couldn't find any package by regex 'clang-4.0'
E: Unable to locate package lldb-4.0
E: Couldn't find any package by glob 'lldb-4.0'
E: Couldn't find any package by regex 'lldb-4.0'

Was bedeutet das alles? Was ist los mit dir?

26
nikitablack

Sie können gcc-7 und g ++ - 7 bereits mit diesem Paket installieren.

Sudo add-apt-repository ppa:jonathonf/gcc-7.1
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install gcc-7 g++-7
22
Jendas

Ubuntu 16.04 und niedriger

Es gibt einen offiziellen Ubuntu GCC Test PPA, der bevorzugt werden sollte:

Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-toolchain-r/test
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install gcc-7 g++-7
gcc-7 --version

GCC 7 erschien im Mai 2017 , also zu spät für die Hauptversion vom 17.04.

Die PPA verfügt derzeit nicht über GCC für neuere Releases, z. 16.10, nur LTS 12.04, 14.04 und 16.04, wie zu sehen unter: https://launchpad.net/~ubuntu-toolchain-r/+archive/ubuntu/test | Schnappschuss . Ich denke, es hatte zuvor 17.04, aber es wurde entfernt? Siehe auch: https://unix.stackexchange.com/questions/371737/install-gcc-7-on-ubunt

Getestet auf Ubuntu 16.04, Oktober 2018.

Ubuntu 17.10 und höher

Hat standardmäßig GCC 7.2 und Clang 4! https://packages.ubuntu.com/artful/gcc | https://packages.ubuntu.com/artful/clang

$ gcc --version
gcc (Ubuntu 7.2.0-8ubuntu3) 7.2.0
$ clang --version  
clang version 4.0.1-6 (tags/RELEASE_401/final)

GCC 8 am 16.04

Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-toolchain-r/test
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install gcc-8 g++-8
gcc-8 --version

gibt 8.1.0 ab 2018-11.

Standard in Ubuntu 18.04:

Crosstool-NG

Wenn Sie dies wirklich ernst meinen, kompilieren und verwenden Sie Ihr eigenes GCC mit Crosstool-NG, wie unter folgender Adresse erläutert: https://stackoverflow.com/questions/847179/multiple-glibc-libraries-on-a-single- Host/52454603 # 524546

Auf diese Weise können Sie eine Vielzahl von GCC-Versionen auf einer Vielzahl von Ubuntu-Versionen verwenden, ohne Blobs von PPAs herunterladen zu müssen, denen Sie nicht unbedingt vertrauen.

OP fragt nach "Wie installiere ich ...". Alternativ können Sie auch Clang 4.0 kompilieren.

Sie können aus dem Quellcode mit dem Skript von Microsoft kompilieren ChakraCores GitHub-Repository .

wget https://raw.githubusercontent.com/Microsoft/ChakraCore/master/tools/compile_clang.sh

Aktualisiere LLVM_VERSION="3.9.1" in Zeile 7 auf LLVM_VERSION="4.0.0"

Sudo ./compile_clang.sh

Es wird Clang 4.0 (und die gesamte Compiler-Toolchain) mit LLVM Gold-Unterstützung herunterladen und kompilieren.

1
Nuray Altin