it-swarm.com.de

Warum wird Ubuntu LTS 16.04 plötzlich heruntergefahren?

Ich habe ein Problem und kann keine Lösung finden. Ich bin wirklich neu in Linux-System, fragen Sie mich für was auch immer Sie brauchen.

Mein Computer wurde plötzlich heruntergefahren, als ich einige Programme ausführte (zum Beispiel, wenn ich die Stromversorgung unterbrach). Clustalo Tool war das erste Mal, deinstallierte es, versuchte den Computer einzuschalten und musste fsck on/dev/sda1 verwenden, um richtig zu starten . Beim nächsten Herunterfahren, wenn ich versuche, einige große Dateien mit pbzip2 zu komprimieren, ist es mir mehrmals passiert, und bei einigen muss ich mit der Live-CD beginnen. Also dachte ich, das Problem käme vom RAM. Ich habe mit memtest86 nachgesehen, aber es wurden keine Fehler gefunden. Möglicherweise einige fehlerhafte Daten?

Der Computer ist Fujitsu, hat 64 GB RAM und 24 Threads, mehrere Festplatten von 2T und ist ziemlich neu, weniger als ein Jahr. Ich verwende es für Bioinformatikzwecke und installiere viele Tools, habe aber auch Programme wie Chrome, Skype oder Dropbox installiert.

Irgendwelche Ideen? Ich hatte nach einer Lösung gesucht, kann aber kein ähnliches Problem finden

Könnte sein, wenn ein Programm nach mehr Threads fragt als möglich? Ich habe pbzip2 -p16 zweimal ausgeführt und Ubuntu wieder heruntergefahren ... Ich hoffe, einer der Prozesse stoppt oder wartet, ... kein Systemabsturz

Gerade jetzt (10:38:41) habe ich "pbzip -p20 my-file" ausgeführt und den Computer heruntergefahren. Beim nächsten Start ging ich zu/var/log/syslog und kopierte die Einträge genau zu dieser Zeit:

Oct 17 10:26:47 invictus systemd[1759]: Received SIGRTMIN+24 from PID 3136 (kill).
Oct 17 10:26:47 invictus systemd[1]: Stopped User Manager for UID 108.
Oct 17 10:26:47 invictus systemd[1]: Removed slice User Slice of lightdm.
Oct 17 10:34:53 invictus dbus[1509]: [system] Activating via systemd: service name='org.bluez' unit='dbus-org.bluez.service'
Oct 17 10:35:55 invictus systemd[1]: Started CUPS Scheduler.
Oct 17 10:41:56 invictus rsyslogd: [Origin software="rsyslogd" swVersion="8.16.0" x-pid="1552" x-info="http://www.rsyslog.com"] start
Oct 17 10:41:56 invictus rsyslogd-2222: command 'KLogPermitNonKernelFacility' is currently not permitted - did you already set it via a RainerScript command (v6+ config)? [v8.16.0 try http://www.rsyslog.com/e/2222 ]
Oct 17 10:41:56 invictus rsyslogd: rsyslogd's groupid changed to 108
Oct 17 10:41:56 invictus rsyslogd: rsyslogd's userid changed to 104
Oct 17 10:41:56 invictus systemd-modules-load[893]: Inserted module 'lp'

nicht sicher, wonach ich suche ...

Ich habe einen anderen Ansatz versucht, weil nur heruntergefahren wird, wenn nach vielen Threads gefragt wird. Ich habe memtest86 Multithreading ausgeführt und es schlägt fehl, wenn ungefähr 55% ausgeführt werden und wenn keine Meldungen vorliegen, einfach herunterfahren und neu starten.

4
Jaime jiménez

Schließlich wende ich mich an den Fujitsu-Service, da der Computer nach all meinen Versuchen, das Problem zu beheben, weiterhin heruntergefahren wurde, als ich einen Prozess mit hohen Anforderungen startete. Sie ändern nur die Stromversorgung und alles scheint jetzt richtig zu funktionieren. Ich hoffe, dass dies für jemanden nützlich sein wird.

Vielen Dank!!

2
Jaime jiménez