it-swarm.com.de

Start für Job in / etc / init ubuntu nicht gefunden

Ich habe meine conf-Datei in dir /etc/init als hinzugefügt

author "seaweed"
description "seaweedfs"
start on filesystem or runlevel [2345]
stop on runlevel [!2345]
limit nofile 1000000 1000000

respawn
chdir /
setuid root
setgid root
console log

exec /root/work/bin/weed -v=0 volume -mserver=18.01.13.10:9333 -ip=88.9.4.92 -dir=/storage -max=2270 -images.fix.orientation=false -pulseSeconds=1

Wenn ich Sudo start seaweedfs mache bekomme ich nur Fehler als Startbefehl nicht gefunden?

Ich bin zu diesem Material sehr neu und ich weiß wirklich nicht, was das Problem ist. Meine Interessen sind, diesen Job im Hintergrund laufen zu lassen und auch Startstopp zu verwenden, wenn Sie gebraucht werden.

jede Hilfe wird dankbar sein

1
Junaid Farooq
  1. Füge eine Datei in /etc/systemd/system/{your_service_name}.service hinzu

Fügen Sie das folgende Skript in die Datei ein.

[Unit]
Description=SeaweedFS Volume
After=network.target

[Service]
Type=simple
User=root
Group=root
LimitNOFILE=1000000
Environment=HOME=/home/root
Environment=LANGUAGE=en_US:en
Environment=LS_ALL=en_US.UTF-8

ExecStart=/opt/go/bin/weed -v=0 volume -mserver=18.01.13.10:9333 -ip=88.9.4.92 -dir=/storage -max=2270 -images.fix.orientation=false -pulseSeconds=1
Restart=always
RestartSec=5
Environment=LANG=en_US.UTF-8
SyslogIdentifier=seaweedfs

[Install]
WantedBy=multi-user.target
  1. systemctl enable {your_service_name}.service
  2. systemctl {start,status} {your_service_name}.service

Ersetzen Sie den Start oder Status, nach dem Sie suchen möchten. So haben wir das in einen systemd-Job aufgelöst.

1
Junaid Farooq