it-swarm.com.de

So verschieben Sie Fensterschaltflächen in Ubuntu 16.04 nach rechts

Ich habe Ubuntu 16.04 auf meinem Laptop installiert und benutze Gnome-Shell 3.18.4. Wenn ich versuche, die Fensterschaltflächen mit dconf-edit nach rechts zu verschieben So wechseln Sie die Fenstersteuerelemente nach links (Gnome-Shell) Ich kann die Fensterschaltflächen nicht nach rechts verschieben .
Was kann ich tun, um die Schaltflächen nach rechts zu verschieben?

23
M.Tarun

Wenn ich Sie richtig verstehe und Sie auf (Vanilla) Ubuntu 16.04 mit installierter GNOME-Shell (Version 3.18.4) sind, sollte der folgende Befehl die Schaltflächen nach rechts verschieben:

gsettings set org.gnome.desktop.wm.preferences button-layout ':minimize,maximize,close'

Um sie zurückzusetzen, lautet der Befehl:

gsettings set org.gnome.desktop.wm.preferences button-layout 'close,maximize,minimize:'
33
matthias

Gegenwärtig kann nicht viel getan werden, um die Fensterschaltflächen in einer Standard -Installation von Ubuntu Xenial Xerus nach rechts zu verschieben. Seit Trusty Tahr ist der Umgang mit Fensterdekorationen in org.gnome.desktop.wm.preferences nicht mehr möglich und wird nun von Unity selbst erledigt. Änderungen mit Werkzeugen wie dem Tweak Tool oder dem Dconf Editor in diesem Bereich werden nicht mehr beachtet und werden ärgerlich und unbemerkt ignoriert.

Bis also jemand einen geeigneten Patch für den Unity-Quellcode erstellen kann und ich persönlich einen solchen Patch begrüßen würde, sind wir mit Schaltflächen auf der linken Seite festgefahren.

Referenzen:

18
andrew.46

Hmmm ... Interessant. Ich dachte ... ich bin am 16.04. Ich bin auch bei gnome-Shell 3.18. Aber meine Fensterknöpfe sind rechts .

Glühbirne , beim Lesen der Kommentare: Oh, ich bin auf Ubuntu GNOME und nicht Ubuntu Vanilla.

Wenn Sie Ubuntu als Distribution und Gnome-Shell als DE verwenden möchten (wie ich auch bevorzuge), werden Sie eine bessere Gnome-Erfahrung haben, indem Sie stattdessen die Ubuntu GNOME-Variante installieren. Also warum nicht mal probieren? Die Basisverteilung ist auf jeden Fall dieselbe .

2
Majal