it-swarm.com.de

So überprüfen Sie .iso von https://www.ubuntu.com (Official Site) unter OS X mac

Eine Flut von Überprüfungsfragen:

Die einzige andere Frage, die ich sah, betraf einen in Strömen fließenden .iso. Ich habe meine von https://www.ubuntu.com (Offizielle Seite)

Meine Fragen:

  1. Muss ich wirklich überprüfen müssen, ob es von der offiziellen Website stammt? Was ist das Risiko?

  2. Auf einem Mac muss der Befehl gpg nicht ausgeführt werden. Kann ich diesen Schritt überspringen?

  3. Habe eine 256-fache Prüfsumme von meinem .iso und sie stimmte nicht mit der von @ https://www.ubuntu.com/download/how-to-verify überein. .. was !? - Erneuter Download zur Überprüfung ...

UPDATE/SOLVED :

Diesmal ist meine SHA256- und GPG-Verifizierung fehlerfrei ausgefallen.

Folgendes habe ich gelernt:

Laden Sie die SHA256-Dateien herunter, kopieren Sie sie nicht einfach und fügen Sie sie in eine neue Textdatei ein (dies beschädigt die Ausgabe von gpg).

Ich habe curl -O http://releases.ubuntu.com/16.04/SHA256SUMS zum Herunterladen über das Terminal verwendet.

Alles was Sie brauchen ist der SHA256SUMS UND SHA256SUMS.gpg nicht MD5 und SHA1 usw.

Befolgen Sie dann die hier beschriebenen Schritte: https://www.ubuntu.com/download/how-to-verify (und unten, wenn Sie nicht über gpg verfügen. Auf dem Mac installiert: Hole den Homebrew-Paket-Manager und führe brew install gnupg aus.

4
Kolob Canyon

Muss ich wirklich überprüfen müssen, ob es von der offiziellen Website stammt? Was ist das Risiko?

Keine Ahnung, aber http://releases.ubuntu.com/ ist nicht HTTPS. Sie könnten leicht von einer imitierten Webseite heruntergeladen worden sein. Mit PGP-Signaturen können Sie jedoch überprüfen, ob die Datei korrekt ist und vom Ubuntu-Team stammt.

Auf einem Mac gibt es keinen gpg-Befehl. Kann ich diesen Schritt überspringen?

Homebrew es: http://brewformulas.org/Gnupg . Was ist das Leben auf einem Mac ohne Homebrew oder ähnliches?

Habe eine 256 Prüfsumme meiner .iso und es stimmte nicht mit der gehosteten überein ...

Kann nicht wirklich sagen - wurde die Datei vollständig heruntergeladen? Wurde es irgendwie beschädigt?

Beachten Sie, dass Ubuntu offizielle Torrents anbietet - aus Gründen der Zuverlässigkeit sollten Sie diese herunterladen.

7
muru

Antwort auf die gestellte Frage:

  1. Muss ich wirklich überprüfen müssen, ob es von der offiziellen Website stammt? Was ist das Risiko?

    • Sie müssen dies tun, damit Sie keine Kopie erhalten, die geändert wurde, um jemandem oder einer Organisation Zugriff auf Ihr System und damit auf Informationen zu gewähren
  2. Auf einem Mac gibt es keinen gpg-Befehl. Kann ich diesen Schritt überspringen?

    • Ja, Sie können stattdessen alternative verwenden
  3. Habe eine 256-fache Prüfsumme von meinem .iso und es stimmte nicht mit der von @ https://www.ubuntu.com/download/how-to-verify überein ... Was !? - Erneuter Download zur Überprüfung ...

    • Bitte überprüfen Sie, ob Sie die dortigen Anweisungen befolgt haben, und außerdem gibt es viele andere Faktoren, die dies verursacht haben könnten. Aber wenn Sie danach immer noch nicht okay sind, dann sollte sich nterstützung als nützlich erweisen.
4
George Udosen