it-swarm.com.de

In Seahorse fehlende Passwörter (Passwörter und Schlüssel)

Ich habe in letzter Zeit Probleme mit Seahorse. Ich vermute ein Update, kann aber nicht genau sagen, wann es gestartet wurde. Es kann auch zwei zufällige Probleme geben.

In Thunderbird benutze ich das Enigmail-Add-On, um Nachrichten mit PGP-Schlüssel zu signieren. Wenn Sie die Passphrase eingeben, können Sie sie speichern (vermutlich von Seahorse), dies funktioniert jedoch nicht mehr. Bei jeder Sitzung werden Sie erneut nach der Passphrase gefragt.

Wenn ich in Nemo (oder Nautilus) eine Ad-hoc-Verbindung zu einer SMB -Freigabe herstelle und eine Option auswähle, um das Kennwort zu speichern, wird es nicht gespeichert.

Wenn ich Seahorse (Passwörter und Schlüssel) verwende, gibt es keinen Abschnitt Passwörter, nur Zertifikate, PGP-Schlüssel und Secure Shell =. Auf dem anderen 16.04-System gibt es einen Abschnitt Passwords und die Schlüssel befinden sich in ~/.gnome2/keyrings/. Auf diesem Computer (aktualisiert von 14.04) befinden sich die Schlüssel in ~/.local/share/keyrings/ und es gibt keinen ~/.gnome2/keyrings/ -Ordner. Ich sehe Hinweise auf beide, aber was ist richtig?

Auch wenn ich ein neues Element in der GUI erstellen möchte, fehlen die Optionen zum Erstellen eines neuen Kennwortschlüsselring oder gespeichertes Kennwort (die bei der Neuinstallation verfügbar sind).

1
Moilleadóir

Ich habe die Lösung gefunden, die Frage hängt mit diesem Fehler zusammen: https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/gnome-keyring/+bug/1689825

Das letzte gefundene Update ist das Ausführen von: Sudo apt autoremove --purge dbus-user-session.

dbus-user-session wird mit flatpak installiert.

2
onda47