it-swarm.com.de

Position und Größe des Startbildschirms mit MPlayer steuern?

Ich verwende die Repository-Version des Befehlszeilen-Players MPlayer unter Xenial Xerus LTS. Wenn ich ein Video öffne, möchte ich Folgendes steuern:

  1. Die Größe des MPlayer-Fensters
  2. Die Position auf dem Bildschirm, an der sich das MPlayer-Fenster öffnet (d. H. In der Mitte, links, rechts. Oben usw.)

Wie mache ich das von der Kommandozeile aus?

1
andrew.46

Es gibt also zwei verschiedene Optionen, die für die ultimative Ausgabesteuerung kombiniert werden können:

1. Fenstergröße:

Die einfachste Möglichkeit, eine Größe für das MPlayer-Fenster festzulegen, ist die Verwendung der Option -xy. Wenn der Wert dieser Option größer als 8 ist, wird die Breite des Videofensters auf diesen Wert festgelegt. Die Höhe wird dann aus dieser Breite berechnet, um das korrekte Seitenverhältnis beizubehalten.

Um also ein Fenster mit einer Breite von 800 zu haben, würden Sie Folgendes verwenden:

mplayer -xy 800 test.mp4

2. Bildschirmposition:

Dies kann mit der Option MPlayer -geometry festgelegt werden, wobei Folgendes verwendet wird:

  1. x und y Koordinaten:

    50:40 Places the window at x=50, y=40
    
  2. Prozentwerte:

    50%:50% Places the window in the middle of the screen
    

Um ein Video in der Mitte des Bildschirms abzuspielen, versuchen Sie Folgendes:

mplayer -geometry 50%:50% test.mp4

. Alles zusammen jetzt ...

Um den Film in der Mitte des Bildschirms mit einer Fensterbreite von 800 zu starten, gehen Sie wie folgt vor:

mplayer -xy 800 -geometry 50%:50% test.mp4

Wie cool ist die Kommandozeile :)

5
andrew.46