it-swarm.com.de

Installation von VLC 3.0.1 in Ubuntu 16.04

Ich versuche, VLC in Ubuntu 16.04 zu installieren. Standardmäßig wird die Version 2.2.2 von Ubuntu-Universums-Repositorys bereitgestellt. Aber ich habe auf der offiziellen Website von VLC nachgesehen ( Videolan ), dort habe ich gesehen, dass die neueste Version 3.0.1 ist.

Ich habe online gesucht, wie die neueste VLC-Version installiert werden kann. Ich habe zwei Lösungen erhalten, entweder mit einem PPA eines Drittanbieters oder mit Snaps. Ich suchte nach PPA, bekam ppa: videolan/stable-daily welches die Version 2.2.2 installiert und ppa: videolan/master-daily welches die Version 4.0.0 rc1 installiert (bitte korrigiere mich, wenn ich hier irgendwo einen Fehler gemacht habe).

Zum Schluss habe ich auf Snaps zurückgegriffen und VLC mithilfe von Sudo snap install vlc --classic installiert. Aber das Interface sah für mich sehr seltsam aus, außerdem wurden 189 MB heruntergeladen!

Gibt es also eine Möglichkeit, die neueste Version mit apt-get zu installieren?

4

Es gibt keine offizielle Version von VLC 3.0.2 für Ubuntu 16.04 LTS. Sie können jedoch die neueste VLC von einem Drittanbieter beziehen Packager . Um VLC 3.0.2 in Ihrem System (Ubuntu 16.04 LTS) zu installieren, schreiben Sie die folgenden Befehle in Ihr Terminal:

Sudo add-apt-repository ppa:jonathonf/ffmpeg-3 
Sudo add-apt-repository ppa:jonathonf/vlc-3
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install vlc

Jetzt bist du fertig! Beachten Sie jedoch, dass laut Aussage des Packagers Chromecast für dieses spezielle Paket von VLC Media Player unter Ubuntu 16.04 LTS nicht unterstützt wird. Wenn Sie das wollen, dann aktualisieren Sie bitte auf Ubuntu 18.04 LTS.

5
DCP

Falls Sie Probleme mit nicht erfüllten Abhängigkeiten hatten, wie ich es getan habe, gibt es eine Lösung, um PPA ffmpeg-4 hinzuzufügen, und dann können Sie es richtig installieren:

Sudo add-apt-repository ppa:jonathonf/ffmpeg-4
Sudo add-apt-repository ppa:jonathonf/vlc-3
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install vlc

Quelle: https://launchpad.net/~jonathonf/+archive/ubuntu/vlc-

0
Blackcoat77

Es gibt noch keine Möglichkeit, VLC 3.0.1 über das Paketverwaltungssystem APT zu installieren. Es wird auf Ubuntu 18.04 (Bionic Beaver) sein.

Die neueste VLC-Version ist zwar 4.0, ist aber immer noch instabil. Der Snap-Download ist groß, aber warum sieht die Benutzeroberfläche Ihrer Meinung nach komisch aus?

0
ksyrium