it-swarm.com.de

Dell Latitude e6420 - Ubuntu 16.04 LTS - Maus-Touchpad und Tastatur frieren nach einer Weile ein

Ich habe Ubuntu 16.04 LTS installiert und Windows 7 über einen bootfähigen Stift entfernt. Bei der Installation ist alles gut gelaufen. Wenn ubuntu bereits ausgeführt wird, friert mein Touchpad und meine Tastatur nach einer Weile meistens ein, nachdem alle Aktualisierungen durchgeführt wurden. Erstens kann ich nirgendwo klicken, aber die Maus bewegen, keine Tastatur funktioniert. Die Maus friert dann vollständig ein.

Versuchte die Lösung angezeigt bei: Touchpad funktioniert nach einer Weile nicht mehr, Ubuntu 14.10, Dell Latitude E744

rm -rf /etc/modprobe.d/blacklist_i2c_hid.conf

Und um: Richtiger Touchpad-Daumen & Palm-Erkennung mit libinput

Sudo apt-get install xserver-xorg-input-libinput
Sudo apt-remove xserver-xorg-input-synaptics

Dann fügten einige Konfigurationen hinzu

Sudo vi /usr/share/X11/xorg.conf.d/90-libinput.conf 

Section "InputClass"
    Identifier "libinput touchpad catchall"
    MatchIsTouchpad "on"
    MatchDevicePath "/dev/input/event*"
    Driver "libinput"
    Option "Tapping" "True"
    Option "DisableWhileTyping" "True"
EndSection

Trotzdem fror es danach wieder ein. Ich kann nur das Herunterfahren erzwingen.

Kann oder sollte ich noch etwas tun?

1
Nuno Monteiro

Es war der Grafiktreiber - ich habe nvidia installiert und arbeite jetzt wie ein Champion (gleiche Ausgabe, gleicher PC)

Grafikprobleme nach/während der Installation von Ubuntu 16.04/16.10 mit NVIDIA-Grafik

grundsätzlich -

Ctrl+Alt+F1

um in Shell zu gelangen, die nicht abgespritzt wird, wenn die Dinge einfrieren

dann:

Sudo apt-get install nvidia-375
1
chris

  1. Sudo gedit/etc/default/grub

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT = "leiser Splash usbcore.autosuspend = -1 acpi_enforce_resources = lax"

  1. Sudo bash -c 'echo -1>/sys/module/usbcore/parameters/autosuspend'

  2. Sudo nano /lib/udev/rules.d/60-persistent-v4l.rules

SUBSYSTEM == "usb", ATTRS {idVendor} == "04f2", ATTRS {idProduct} == "b36e" RUN + = "/ bin/sh -c 'echo enabled> /sys$env{DEVPATH}/../ Power/Wakeup "

4.cp /lib/udev/rules.d/60-persistent-v4l.rules /etc/udev/rules.d/

5. Sudo nano /etc/rc.local

Sudo sh -c "Echo USB0>/Proc/Acpi/Wakeup" Sudo sh -c "Echo USB1>/Proc/Acpi/Wakeup" Sudo sh -c "Echo USB2>/Proc/Acpi/Wakeup" Sudo sh -c " echo USB3>/proc/acpi/wakeup "Sudo sh -c" echo aktiviert>/sys/bus/usb/geräte/3-1/power/wakeup "

============= auch einen USB-Hub, legen Sie die Maus darauf.

0
mindtab