it-swarm.com.de

Installieren von Office 2010 unter Ubuntu 15.04 mit Wine

Ich hatte Office 2010 32bit unter Ubuntu 12.04 installiert, bevor ich Anleitungen wie this verwendete. Aufgrund von Paketänderungen war es mir jedoch nicht möglich, dasselbe auf Ubuntu 15.04 zu replizieren.

Wie installiert man Office 10 mit Wine?

12
3l4ng

Kurze Version

Der Wechsel zur neuesten Wine-Version (1.7) und die Installation von winbind waren zusätzliche Schritte.

Lange Version

Die Anleitung ist für Ubuntu 15.04 64bit. Dies leiht sich stark aus Crag Gomez 'Führer , also danke ihm für viele dieser Anweisungen.

  1. Installieren Sie die neueste Version von Wine - dotnet20, da andernfalls Probleme auftreten können

    Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-wine/ppa
    Sudo apt-get update && Sudo apt-get upgrade
    Sudo apt-get install wine winetricks
    
  2. Installieren Sie mesa OpenGL - ist möglicherweise bereits vorhanden. In den folgenden Befehlen wird dies einfach angegeben.

    Sudo apt-get install mesa-utils mesa-utils-extra libgl1-mesa-glx:i386 libgl1-mesa-dev
    
  3. Erstellen Sie Softlinks für die 32-Bit-OpenGL-Bibliotheken (nur für 64-Bit-Systeme erforderlich)

    Sudo ln -s /usr/lib/i386-linux-gnu/mesa/libGL.so.1 /usr/lib/i386-linux-gnu/mesa/libGL.so
    Sudo ln -s /usr/lib/i386-linux-gnu/mesa/libGL.so /usr/lib/i386-linux-gnu/libGL.so
    
  4. Erstellen Sie ein neues WINEPREFIX für Office - dies ist das Verzeichnis, in dem sich Ihre Dateien befinden. Sie können ein beliebiges Verzeichnis verwenden, aber ich habe das Standardverzeichnis von Wineprefix befolgt (fügen Sie Ihren Benutzernamen hinzu).

    export WINEPREFIX="/home/<username>/.wineprefixes/office2010/"
    

Erstellen Sie außerdem das folgende Verzeichnis:

    mkdir -p /home/<username>/.wineprefixes/office2010/
  1. Setzen Sie das WINEARCH auf 32 Bit. Office 10 32 Bit ist die Version, die am besten funktioniert.

    export WINEARCH="win32"
    
  2. Installieren Sie winbind. Die Office-Installation wird in der Mitte angehalten, wenn dies nicht erfolgt ist

    Sudo apt-get install winbind
    
  3. Installieren Sie die Module dotnet20, msxml6 und corefonts mit Winetricks.

    Sobald Sie den Befehl ausführen, werden Sie gefragt, ob Sie sowohl ein Mono-Paket als auch ein Gecko-Paket installieren möchten - wählen Sie no für beide aus . wine-mono und wine-gecko sollten bereits installiert sein, als Sie wine installiert haben

    winetricks dotnet20 msxml6 corefonts
    
  4. Führen Sie die eigentliche Windows-Installation durch.

    Navigieren Sie zu dem Ordner mit dem Installationsmedium und führen Sie es aus

    wine setup.exe
    
  5. Ändern Sie nach der Installation die Einstellungen für Bibliotheken im wineprefix

    • winetricks ausführen
    • Wählen Sie Run winecfg . Wählen Sie die Registerkarte "Bibliotheken".
    • Sie sollten msxml6 (native, integrierte) im Abschnitt Vorhandene Überschreibungen sehen. Markieren Sie es und klicken Sie auf Bearbeiten, wählen Sie Native (Windows) und klicken Sie auf OK. Jetzt sollte es als * msxml6 (native) angezeigt werden.
    • Fügen Sie dann die Bibliotheken riched20 und gdiplus aus dem Abschnitt New override for library hinzu und stellen Sie sicher, dass diese ebenfalls als festgelegt sind. " Eingeborener "
  6. Ihre Office-Programme sollten in den Unity-Objektiven angezeigt werden.

17
3l4ng

Mein Computer ist 64-Bit und alle Schritte in der ersten Antwort funktionierten für mich, aber in einigen Winetricks-Befehlen musste ich etwas wie das folgende schreiben:

env WINEPREFIX=~/.wine32 winetricks dotnet20

und ich habe das gleiche getan, um msxml6 corefonts zu bleiben

0
Mari202