it-swarm.com.de

Wie kann ich XZ-utils nach dem Erstellen aus dem Quellcode systemweit aktualisieren?

Ich habe XZ Utils von ihrer Website heruntergeladen und sie dann mit ./configure und make erstellt. , was eine Reihe von Binärdateien erstellt. (Ich habe sie getestet und sie funktionieren.) Jetzt möchte ich, dass diese neuen Binärdateien systemweit verfügbar sind. Es ist jedoch nicht gut, Sudo make install auszuführen, da xz --version mir die alte Version zeigt.

Ich habe versucht, die neuere xz Binärdatei in /usr/bin umzuwandeln, aber das scheint nicht zu helfen.

Wie kann ich XZ-Utils so "aktualisieren", dass ich durch Eingabe von xz in einem Terminal die neuen Binärdateien erhalte?

(Ich verwende Ubuntu 14.04)


Bearbeiten
type -a xz Ausgänge

xz is /home/diego/anaconda3/bin/xz  
xz is /usr/local/bin/xz  
xz is /usr/bin/xz  

xz --version Ausgänge

xz (XZ Utils) 5.0.5  
liblzma 5.0.5

/usr/bin/xz Ausgänge

xz (XZ Utils) 5.2.2  
liblzma 5.2.2  

(Ich nehme an, das liegt daran, dass ich die neue Binärdatei hier kopiert habe.)

/usr/local/bin/xz Ausgänge

/usr/local/bin/xz: /lib/x86_64-linux-gnu/liblzma.so.5: version `XZ_5.2' not found (required by /usr/local/bin/xz)
2

OPs eigene Lösung in den Kommentaren:

Ich habe die Anaconda-Binärdatei entfernt, Sudo ldconfig ausgeführt (da ich einige Fehler bezüglich der nicht gefundenen neuen Bibliothek erhalten habe), und jetzt xz --version zeigt die neue Version und funktioniert. ERFOLG!

5
Zanna

Cross-Posting meiner Lösung von https://stackoverflow.com/questions/49741384/xzcat-version-xz-5-2-not-found/49741451#49741451

Ich hatte den folgenden ähnlichen Fehler unter Ubuntu 16.04, als ich buildroot für ein Projekt ausführte, das für andere Entwickler in meiner Gruppe funktioniert.

Ich erhalte den gleichen Fehler, wenn ich xz --version ausführe.

xzcat: /lib/x86_64-linux-gnu/liblzma.so.5: version 'XZ_5.2' not found (required by xzcat)

Ich konnte dieses Problem umgehen, indem ich xz stable Release 5.2.3 (30.12.2016) installierte.

Dank Anweisungen von hier und ldconfig: https://blog.csdn.net/xhoufei2010/article/details/51280249

Zusammenfassung der Schritte:

Laden Sie xz-5.2.3.tar.gz von http://tukaani.org/xz/ herunter und extrahieren Sie es

cd xz-5.2.3
./configure --enabled-shared
make
Sudo make install
Sudo ldconfig
2
Jeffrey Urban