it-swarm.com.de

Wie entferne ich Firefox aus einem Debian-Paket?

Ich hatte einige Leistungsprobleme mit Firefox 46, also habe ich es auf die vorherige Version heruntergestuft, indem ich Firefox 46 entfernt und von einem Debian-Paket der älteren Version Firefox installiert habe. Später habe ich den Firefox wieder auf 47 aktualisiert. Der Firefox auf meinem Computer lautet also im Moment "Mozilla Build of Firefox". Jetzt möchte ich Firefox komplett entfernen, aber nachdem ich Sudo apt-get purge firefox verwendet habe, ist Firefox immer noch da. Ich konnte den Firefox-Browser immer noch öffnen. Mit dem Befehl whereis firefox werden folgende Adressen vergeben:

/usr/bin/firefox /etc/firefox /usr/lib/firefox /usr/bin/X11/firefox

Bitte helfen Sie mir, wenn Sie wissen, wie Sie den Firefox-Browser und alle Addons vollständig entfernen können. Meinem Computer fehlt es wirklich an Speicherplatz und jedes bisschen würde helfen. Vielen Dank.

P.S. Ich verwende 14.04 auf einem Chromebook.

PS: Das habe ich bekommen, nachdem ich den oben erwähnten Löschbefehl verwendet habe:

Reading package lists... Done

Building dependency tree
Reading state information... Done

Package 'firefox' is not installed, so not removed

0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 1 not upgraded.

1
P.Chen

Ich denke, der folgende Link wird denen helfen, die das gleiche Problem haben wie ich: FirefoxNewVersion

Gehen Sie im Abschnitt "Deinstallation" des Dokuments wie folgt vor:

  1. Löschen Sie das Verzeichnis ~/firefox und die Datei ~/bin/firefox

  2. Führen Sie Firefox -ProfileManager aus und löschen Sie Mozilla-Build

In meinem Fall habe ich gerade alle oben genannten Firefox-Ordner gelöscht, aber ich denke nicht, dass dies eine sehr saubere Entfernung von Mozilla-Build-of-Firefox ist ...

1
P.Chen

Habe das selbe Problem mit Mazilla bauen lassen. Ich konnte es mit Synaptick Package Manager deinstallieren. Ich suchte nach "Firefox" und fand installierten Mazilla Build. Es wurde entfernt und alle Symbole, die auf Build verweisen, wurden entfernt. Danach konnte ich die neueste FF-Version installieren.

0
noded

Możesz Sie können den Shop mit ubuntu installierten Anwendungen betreten. Dort deinstallieren Sie Mozilla einfach. Oder sehen Sie meine screena.Jest in Polnisch geschrieben, aber Sie sollten wissen, was los ist. Bildbeschreibung hier eingeben

0
igor flisiak

Öffnen Sie dieses Deb-Paket entweder mit Synaptic, gdebi oder Ubuntu Software Center und wählen Sie die Deinstallationsoption. Ich bevorzuge gdebi, da es das leichteste und das schnellste ist.

0
ipse lute