it-swarm.com.de

Wie deinstalliere ich OpenCV 2.4.9 vollständig von Ubuntu?

Ich möchte OpenCV mit qt creator integrieren und dafür wird OpenCV 3.0 benötigt.

Ich habe OpenCV 2.4.9 bereits installiert und möchte es vollständig deinstallieren, da es in einigen Funktionen Probleme verursacht. Ich möchte auch wissen, ob OpenCV 3.0 in 32-Bit-Ubuntu 14.04 installiert werden kann?

15
Naman Sogani

Ich hatte ein ähnliches Problem, aber mit Version 2.4.8 fand ich diese Lösung:

"So finden Sie alle OpenCV - Bibliotheken 1

$> Sudo find / -name "*opencv*" -exec rm -i {} \;

Der obige Befehl findet alle Dateien, die opencv im Namen enthalten, und fordert Sie zum Entfernen auf. Seien Sie wie immer vorsichtig, wenn Sie Dinge manuell löschen! Das wird verdammt lange dauern. Als nächstes finde ich heraus, dass ich seit der Installation OpenCV aus dem Quellcode kompiliert und verwendet habe

make install

um das installmanifest zu erstellen, und dann bin ich ziemlich einfach zu bedienen

make uninstall

Ja, in der Tat, es ist sicher, dass es sich selbst aufräumt. Jetzt habe ich ein sauberes System, um die neueste Version von opencv zu installieren. "

Funktioniert bei mir.

19
Elod

Dies kann ein einfacher Weg sein:

Sudo apt-get autoremove opencv-doc opencv-data libopencv-dev libopencv2.4-Java libopencv2.4-jni python-opencv libopencv-core2.4 libopencv-gpu2.4 libopencv-ts2.4 libopencv-photo2.4 libopencv-contrib2.4 libopencv-imgproc2.4 libopencv-superres2.4 libopencv-stitching2.4 libopencv-ocl2.4 libopencv-legacy2.4 libopencv-ml2.4 libopencv-video2.4 libopencv-videostab2.4 libopencv-objdetect2.4 libopencv-calib3d2.4 
13
Paul Gregoire

Verwenden Sie den Synaptic Package Manager, um alle opencv-Bibliotheken von Ihrem Computer zu entfernen.

1

Das hat bei mir funktioniert:

Sudo apt remove libopencv*
0
Rohan Sharma