it-swarm.com.de

Ubuntu 14.04 Fenster Problem nach dem Aufwachen aus dem Suspend

Ich habe ein neues HP Z BOOK 15 und habe Windows beendet und Ubuntu 14.04 installiert. Alle funktionieren einwandfrei, außer dass zu bestimmten Zeiten, wenn ich den Laptop anhalte und mich wieder anmelde, die Fensterscheiben leer werden.

enter image description here

Hier ist das Bild, wie es aussieht, wenn Sie sich nach einer Unterbrechung wieder anmelden.

Es passiert die ganze Zeit, ABER erst nach zwei oder drei Pausen.

Ich weiß, dass dies eine Frage ist, auf die ich keine direkte Antwort haben kann (oder vielleicht doch !!), da ich keine Details habe, die ich näher erläutern kann als das Bild selbst.

6
ThePredator

Ich bin mir nicht sicher, warum es nach 2 oder 3 Pausen passiert. Kurz vor dem Laufen

tail -f /var/log/syslog

vor und nach einer schlechten Aussetzung wird es schwer zu sagen sein.

Ich glaube, Sie können jedoch laufen

compiz --replace

von einem Terminal aus, um Ihre Fensterprobleme zu beheben (bei mir hat es in der Vergangenheit funktioniert, manchmal wurde ich aus dem Standby-Modus geweckt, ich habe keine Fensterränder zum Klicken/Schließen/Minimieren).

Versuchen Sie ein Pre- und Post-Log zu bekommen, damit wir uns das ansehen und herausfinden können, was beim Suspendieren schief läuft.

2
lbaile200

Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe hier die Lösung gefunden.

buntu 16.04 LTS schwarzer Bildschirm nach dem Login

Sudo dpkg --configure -a
Sudo apt-get update
Sudo apt-get upgrade -y
Sudo reboot
1
Nakul Parmar

Versuchen Sie, Ihre Compiz-Konfigurationen zurückzusetzen, indem Sie Folgendes in das Terminal eingeben:

dconf reset -f /org/compiz/

Hoffe, es funktioniert.

Möglicherweise wird im Anzeige-/Treibermeldungsprotokoll ein Fehler angezeigt, der Ihnen Aufschluss darüber gibt, warum dies so ist. Öffnen Sie dazu ein neues Terminalfenster und führen Sie den folgenden Befehl aus, um Protokolle in einer Paging-Ansicht anzuzeigen:

dmesg | more

Um zur nächsten Seite der Protokolle zu gelangen, drücken Sie einfach die Leertaste.

0
Ken

Dieses Problem sieht ähnlich wie dieses aus. Es sieht so aus, als wäre die Lösung da, öffne alle Kommentare. Sowohl der Suspend- als auch der Ruhezustand weisen möglicherweise dasselbe Root-Problem auf.

0
Bulrush

Ich bekomme auch gelegentliche Störungen wie diese nach dem Suspend, die normalerweise behoben werden können, indem ich zur Konsole (STRG-ALT-F1) und dann zurück zum Desktop (ALT-F7) wechsle.

0
matt2000