it-swarm.com.de

Die Erweiterung "RANDR" fehlt auf xvfb

Ubuntu:

$lsb_release -a
No LSB modules are available.
Distributor ID: Ubuntu
Description:    Ubuntu 14.04.3 LTS
Release:        14.04
Codename:       trusty

Xvfb:

$ dpkg -s xvfb
Package: xvfb
Status: install ok installed
Priority: optional
Section: x11
Installed-Size: 2140
Maintainer: Ubuntu X-SWAT <[email protected]>
Architecture: AMD64
Multi-Arch: foreign
Source: xorg-server
Version: 2:1.15.1-0ubuntu2.7
Provides: xserver

Aktuelles Problem:

Xvfb unterstützt keine RANDR-Erweiterung, auch wenn ich das Flag hinzufüge:

+extension RANDR

Wenn ich xdpyinfo starte, steht RANDR nicht auf der Liste. Es ist eine fehlende Funktion oder ein Fehler. Ich habe hier eine Referenz mit einem Patch gefunden: https://bugzilla.novell.com/show_bug.cgi?id=82341

Und wie es aussieht, gibt es in anderen Distributionen wie Debian bereits eine Testversion von Xvfb mit Unterstützung: https://unix.stackexchange.com/questions/205509/running-firefox-in-xvfb-extension-randr -missing-on-display

Ich versuche, ein Programm über Xvfb auszuführen, und es gibt den folgenden Fehler zurück:

Xlib:  extension "RANDR" missing on display ":99".

Das Programm funktioniert, wenn ich es über ssh/command line ausführe. Das Problem scheint die fehlende Unterstützung für "RANDR" in xvfb zu sein.

Meine Frage ist: Was ist der einfachste Weg, um xvfb mit "RANDR" -Unterstützung in meinem System zu bekommen?

5
kekit

Dies kann ein Problem bei der Paketinstallation für 14.0.4 sein. Am 16.0.4:

$Sudo apt-get install xvfb
$Xvfb :99 -screen 0 1024x768x24 > /dev/null &

$ xdpyinfo -display :99 | grep "number of extensions"  -A 25
number of extensions:    25
    BIG-REQUESTS
    Composite
    DAMAGE
    DOUBLE-BUFFER
    DPMS
    GLX
    Generic Event Extension
    MIT-SCREEN-SAVER
    MIT-SHM
    Present
    **** RANDR ****
    RECORD
    RENDER
    SECURITY
    SGI-GLX
    SHAPE
    SYNC
    X-Resource
    XC-MISC
    XFIXES
    XINERAMA
    XInputExtension
    XKEYBOARD
    XTEST
    XVideo
2
TomSchober