it-swarm.com.de

Apache 2.4.7 kann unter Ubuntu 14.04 - Forbidden nicht ausgeführt werden

Ich habe kürzlich eine neue Version von Gnome Ubuntu 14.04 installiert. Dann habe ich tasksel verwendet, um den Lampenserver zu installieren

Dann tat ich es wie ich es immer tat

usermod -a -G www-data $USER
mkdir /srv/www/html
cp /var/www/html/index.html /srv/www/html/index.html
chown -R $USER:www-data /srv/www

gedit /etc/Apache2/sites-available/000-default.conf

Geändert

DocumentRoot /var/www/html

Zu

DocumentRoot /srv/www/html

Dann

service Apache2 reload

Das Ergebnis

Verboten

Sie haben keine Berechtigung, auf diesen Server zuzugreifen.

Apache/2.4.7 (Ubuntu) Server auf localhost Port 80

Lesen Sie die Versionshinweise http://httpd.Apache.org/docs/2.4/upgrading.html und kamen nicht zu den Problemen.

Ich habe verschiedene Setups versucht, die meinen alten Umgebungen entsprachen, und mit Apache2 und PHP rumgespielt, aber ich habe noch einmal von vorne angefangen und versucht, das einfachste zu machen

Bitte helfen Sie mir oder weisen Sie mich in die richtige Richtung

Dies ist ein Link zu den aktuellen conf-Dateien (Apache2.conf, 000-default.conf)

2
alexseif

Um DocumentRoot von /var/www/html in /srv/www/html zu ändern, öffnen Sie Apache.conf und ändern Sie:

<Directory /var/www/>
        Options Indexes FollowSymLinks
        AllowOverride None
        Require all granted
</Directory>

mit:

<Directory /srv/www/>
        Options Indexes FollowSymLinks
        AllowOverride None
        Require all granted
</Directory>

Speichere Apache2.conf und starte Apache neu:

Sudo service Apache restart
4
Lety