it-swarm.com.de

Wie lege ich eine Verknüpfung zum Screenshot eines ausgewählten Bereichs fest?

Im Screenshot-Programm von gnome die Schnellzugriffstasten PrtScn erfasst den gesamten Bildschirm und alt+PrtScn erfasst das aktive Fenster. Gibt es eine Möglichkeit, die dritte Erfassungsoption eines ausgewählten Bereichs zu skripten oder einzurichten?

Update: Ich habe diesen Schlüssel anscheinend noch nicht zugeordnet ... enter image description here

109
Rick
  1. Öffnen Sie Systemeinstellungen -> Tastatur -> Verknüpfungen
  2. Wählen Sie Benutzerdefinierte Verknüpfungen (Sie können auch Screenshot - s aufrufen und es wird funktionieren)
  3. Klicken +
  4. Felder ausfüllen
    • Name bis Take a screenshot of area
    • Befehl zu gnome-screenshot -a oder shutter -s (wenn Sie den Auslöser bevorzugen)
  5. Klicken Sie auf OK
  6. Doppelklicken Sie auf das, was Sie machen, und legen Sie die Verknüpfung fest Shift+PrtSc

- Und das ist alles ... ;)


making command
settings shortcut
121
hingev

Diese Verknüpfung ist bereits integriert: Shift+PrtScr :)

Die vollständige Liste der Tastaturkürzel für Screenshots lautet:

enter image description here

107
ish

Während oben Antworten für mich in Ubuntu gearbeitet; nach dem Umstieg auf Lubuntu ist mir aufgefallen, dass der ShiftPrtScn funktionierte nicht mehr.

Das folgende Verfahren hat es für mich behoben. Da in Lubuntu das Programm scrot verwendet wird, musste ich dem ~/.config/openbox/lubuntu-rc.xml Folgendes hinzufügen:

<!-- Launch scrot with interactive select when Shift-Print is pressed -->
<keybind key="S-Print">
  <action name="Execute">
    <command>scrot -s</command>
  </action>
</keybind>

Vergessen Sie nach der Änderung nicht, openbox --reconfigure auszugeben, um die Updates zu aktivieren.

Siehe die Lubuntu-Dokumentation für weitere Einzelheiten.

6
LinuxLover

sie können diesen Befehl vom Terminal aus versuchen, wenn Sie ein Problem mit Verknüpfungen haben.

sleep 5 && gnome-screenshot -a -c

Öffnen Sie nun das Fenster, aus dem Sie einen Screenshot machen möchten, und wählen Sie den Bereich nach 5 Sekunden nach der Befehlsausführung aus.

sleep 5

lässt das Terminal 5 Sekunden warten, bevor der Befehl ausgeführt wird, sodass Sie währenddessen zum gewünschten Fenster wechseln können

gnome-screenshot -a -c

nimmt einen Screenshot eines Bereichs auf und kopiert ihn in die Zwischenablage.

1

Für xubunt und xfce Benutzer:

Führen Sie die App Keyboard aus dem Startmenü aus, gehen Sie zu Application Shortcuts, überprüfen Sie die aktuelle Aktion für Print, wenn es sich um xfce4-screenshooter -f handelt:

  1. füge eine neue Aktion hinzu: xfce4-screenshooter -r
  2. Einstellen Shift+PrtScn dafür
  3. Prüfen
  4. Genießen

Wenn es nicht xfce4-screenshooter ist - überprüfen Sie das aktuelle Tool, wie es im "Regions-Screenshot" -Modus ausgeführt wird

0
Ilya Sheershoff