it-swarm.com.de

Wie kann ich unter Linux nach Fehlern in RAM suchen?

Ich habe Ubuntu 11 mit einem 3,6-GB-USB-Flash-/Stick-Laufwerk. Das System verfügt über 4 GB RAM und eine leere Festplatte (mit dem DBAN-Tool gelöscht). Wie überprüfe ich, ob mein RAM fehlerfrei ist? Gibt es eine garantierte Möglichkeit, dies über einen Linux-Befehl zu überprüfen? Wenn nicht, wäre es toll zu wissen warum.

Vielen Dank.

41
Deen

Die Ubuntu Live-CD enthält ein Tool namens Memtest86 +, mit dem Sie genau das tun können: Testen Sie den Arbeitsspeicher Ihres Computers. Booten Sie von der Ubuntu LiveCD, halten Sie die Shift Taste, mit der das Menü GRUB aufgerufen wird. Wählen Sie Speichertest

enter image description here

21
Mitch

Durch die Installation des memtester-Pakets können Sie Ihr System auf Fehler überprüfen, während es noch ausgeführt wird. Kein Neustart erforderlich, führen Sie einfach diese Anwendung aus.

Um es zu installieren, öffnen Sie ein Terminal und geben Sie Folgendes ein:

Sudo apt-get install memtester

Sie können es dann wie folgt verwenden:

Sudo memtester 1024 5

Dies sollte 1024 MB Arbeitsspeicher belegen und den Test fünfmal wiederholen.

61
rɑːdʒɑ

Ich habe festgestellt, dass mprime ein gutes Werkzeug ist, um das Gedächtnis zu testen: ftp://mersenne.org/gimps/

(mprime kann auch zum Stresstest Ihrer CPU verwendet werden)

Alternativ können Sie mit dem Paket stress-ng alle Arten von Belastungstests (einschließlich Speichertests) auf Ihrem Computer ausführen.

1
krish

Starten Sie Ihren Computer neu und wählen Sie im Startbildschirm GRUB memtest aus.

1
flyingfisch