it-swarm.com.de

So aktivieren Sie das automatische Sicherheitsupdate in Ubuntu 12.04 Server

Bei der Installation des Ubuntu 12.04-Servers in meiner VM habe ich mich dafür entschieden, die Sicherheit manuell zu aktualisieren.

Meine Frage ist, wie kann ich es wieder aktivieren? Ich weiß, dass es andere Pakete gibt, die automatische Updates durchführen, aber ich suche nur nach einer einfachen Lösung, um sie wieder zu aktivieren.

10
Ff Vote

Mit dem Paket für unbeaufsichtigte Upgrades können aktualisierte Pakete automatisch installiert und so konfiguriert werden, dass alle Pakete aktualisiert werden oder nur Sicherheitsupdates installiert werden. Installieren Sie zunächst das Paket, indem Sie Folgendes in ein Terminal eingeben:

Sudo apt-get install unattended-upgrades

Bearbeiten Sie zum Konfigurieren unbeaufsichtigter Upgrades /etc/apt/apt.conf.d/50unattended-upgrades und passen Sie Folgendes an Ihre Anforderungen an:

Unattended-Upgrade::Allowed-Origins {
        "Ubuntu precise-security";
//      "Ubuntu precise-updates";
};

Bestimmte Pakete können auch auf die Blacklist gesetzt werden und werden daher nicht automatisch aktualisiert. Um ein Paket auf die Blacklist zu setzen, fügen Sie es der Liste hinzu:

Unattended-Upgrade::Package-Blacklist {
//      "vim";
//      "libc6";
//      "libc6-dev";
//      "libc6-i686";
};

Das doppelte "//" dient als Kommentar, was auch immer auf "//" folgt, wird nicht ausgewertet.

Um automatische Updates zu aktivieren, bearbeiten Sie /etc/apt/apt.conf.d/10periodic und legen Sie die entsprechenden Apt-Konfigurationsoptionen fest:

APT::Periodic::Update-Package-Lists "1";
APT::Periodic::Download-Upgradeable-Packages "1";
APT::Periodic::AutocleanInterval "7";
APT::Periodic::Unattended-Upgrade "1";

Die obige Konfiguration aktualisiert die Paketliste, lädt die verfügbaren Upgrades herunter und installiert sie täglich. Das lokale Download-Archiv wird wöchentlich gesäubert.

Die Ergebnisse unbeaufsichtigter Upgrades werden in /var/log/unattended-upgrades protokolliert.

Quelle - Die offizielle Ubuntu Server-Dokumentation.

https://help.ubuntu.com/12.04/serverguide/automatic-updates.html

10
Cheesemill