it-swarm.com.de

Fix grub2 nach der Installation von Ubuntu 12.04

Ich habe Ubuntu 12.04 installiert, aber nach dem Neustart erhalte ich die Meldung:

GRUB loading:
Welcome to GRUB!

error: file '/grub/i386-pc/normal.mod' not found
Entering rescue mode...
grub rescue>

Ich habe folgende Partitionen eingerichtet:

/dev/sda6:  /boot  ext2
/dev/sda9:  /      ext4
/dev/sda8:  swap
/dev/sda7:  /home  ext4

Ich vermute, dass einige der Präfixe für GRUB aufgrund der/boot-Partition falsch sind? Oder könnte es ein Problem mit EFI geben? Die Hardware ist ein 1015bx Asus Netbook mit C-60 AMD Fusion Chipsatz. Wie kann ich dieses GRUB Problem über die Rettungsaufforderung beheben?

4
3cHeLoN

Starten Sie Ihr System von einer Live-CD. Hängen Sie Ihr System in die Live-CD ein:

Sudo mount /dev/sda1 /mnt
Sudo mount --bind /dev /mnt/dev
Sudo mount --bind /dev/pts  /mnt/dev/pts
Sudo mount --bind /proc /mnt/proc
Sudo mount --bind /sys  /mnt/sys

Loggen Sie sich in das gemountete System ein:

Sudo chroot /mnt

Installiere grub:

grub-install --boot-directory=/boot/ --recheck /dev/sda

Starten Sie Ihr System neu.

6
Freefri

Sie können den Befehl bei grub rescue eingeben:

grub-install /dev/sda

Beenden Sie dann den Grub-Rettungsmodus und starten Sie den Computer neu


Oder :

Sie können GRUB auf Ihrer Festplatte installieren. Sie können dies mit einer bootfähigen Ubuntu-CD tun.

  1. Booten Sie auf LiveCD

  2. Wenn Sie Ubuntu Live Desktop erhalten. Öffnen Sie das Terminal ( Was ist ein Terminal und wie öffne und verwende ich es? ) und geben Sie jeweils die folgende Zeile ein:

    Sudo grub-install /dev/sda
    
    Sudo update-grub
    
    quit
    

Sie sind jetzt fertig. Starten Sie die Maschine neu.

Dadurch wird grub mit Dual Boot auf dem MBR Ihrer Festplatte installiert. Probieren Sie das neueste Ubuntu 12.04 LTS aus.

1
Amit Rane