it-swarm.com.de

Käse läuft nicht im Framebuffer

Wenn ich versuche, Cheese vom Terminal aus auszuführen, wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

Clutter-CRITICAL **: Clutter kann nicht initialisiert werden: Passende fbconfig für den GLX-Kontext kann nicht gefunden werden: fbconfig kann mit rgba visual nicht gefunden werden

Offensichtlich scheint an dieser fbconfig etwas dran zu sein, von dem ich annehme, dass es mit dem Framebuffer verbunden ist. Meine SiS-Grafikkarte verwendet Framebuffer, um die maximale Auflösung von 1280 x 800 anzuzeigen. In früheren Versionen hatte ich Cheese ohne Probleme verwendet.

Kann mir jemand mehr über dieses Problem erzählen?

6
João Santana

Cheese in Ubuntu 11.10 begann mit der Verwendung des Clutter-GUI-Toolkits, für das OpenGL-Unterstützung für funktionierende Hardware erforderlich ist. Leider unterstützt Ihre SiS-Karte nicht genügend OpenGL, damit Cheese funktioniert. Weitere GNOME-Apps werden mit der Zeit auf Clutter umsteigen (wir haben eine ältere Version von Totem in 11.10 ausgeliefert, da die neuere Version Clutter verwendet), sodass sich dieses Problem mit der Zeit wahrscheinlich verschlimmern wird.

Dies kann wird in 12.04 behoben, da ein Teil der Arbeit auf dem Software-OpenGL-Renderer stromaufwärts ausgeführt wird.

2
RAOF