it-swarm.com.de

GRUB kann nicht installiert werden

Unable to install GRUB in /dev/sdb

Wie Sie sehen, kann ich grub leider nicht installieren. Ich habe/dev/sda auch ausprobiert.

Hier ist mein Partitionierungsschema:

My partitioning schema

Fehlerbehebung und Probleme:

  • Installierte Windows 8 auf eine logische Partition (wurde irgendwie als "aktiv" markiert)
  • Es wurde festgestellt, dass Metro BCD fehlt (das Laden dauert ewig, es gibt keine anderen Nicht-Windows-Betriebssysteme).
  • Installierte EasyBCD, konnte die BCD nicht erkennen. Also habe ich meine Win7 primär zur aktiven gemacht
  • Etwas in seinem BCD verstopft, leitet es zu Win8 BCD um, also möchte ich GRUB zum Standard machen
  • 11.04 GRUB kann aus irgendeinem Grund nicht aktiviert werden

Also lade ich 11.10 x64 Beta auf meinen alten Laptop herunter, schiebe es auf einen USB-Stick und versuche, es auf meiner anderen Festplatte zu installieren.

Dann bekomme ich den erstgenannten Fehler. Ich habe auch versucht (vorher und nachher), Sudo grub-install manuell auf den jeweiligen Laufwerken auszuführen, ohne Erfolg.

Wenn ich jetzt versuche, von der Festplatte zu booten, erhalte ich PXE-Boot.

Bitte schlagen Sie weitere Schritte zur Fehlerbehebung vor (z. B. LILO?).

7
A T

Ich habe die gleiche Fehlermeldung erhalten. Die Installationskonfiguration, die zu dieser Meldung führte, lautet wie folgt:

/dev/sda1        ntfs :windows partition
/dev/sda2        ntfs :windows partition
/dev/sda3        ntfs :windows partition

/dev/sda5             :swap  partition 
/dev/sda6        ext4 :/     partition
/dev/sda7        ext4 :/home partition
/dev/sda8        ext2 :/boot partition

Was also nach vielen Tests funktioniert hat, ist die Konfiguration, bei der ich das ext2-Format der/boot-Partition (/ dev/sda8) in das ext4-Format geändert habe. Ich weiß nicht, ob das Problem wirklich an diesem Punkt lag, aber es hat endlich funktioniert. Ich hoffe das wird hilfreich sein.

3
Moha

Ich glaube nicht, dass grub das Booten einer btrfs-Partition zuverlässig unterstützt, Sie müssen entweder ein separates ext4-formatiertes/boot verwenden oder nur ein ext4 /.

Ich denke, zu versuchen, Grub mit einem Btrfs/Works in einigen Fällen, aber nicht in anderen. Es ist noch nicht sehr gut getestet.

1
Jeremy Bicha