it-swarm.com.de

Wie kann ich vim auf eine neuere Version als die Repoversion von 11.04 (7.3.35) aktualisieren?

Ubuntu 11.04 wird mit Version 7.3.35 in den Repos ausgeliefert, und diese Version hat einen Fehler, der mich daran hindert, das Command-T-Plugin zu verwenden (der Fehler ist http://bugs.debian.org/cgi-bin) /bugreport.cgi?bug=614336 ), das anscheinend in 7.3.154 behoben wurde.

Wie kann ich mein lokales vim mindestens auf diese Version aktualisieren? Muss ich komplett deinstallieren und aus dem Quellcode erstellen oder gibt es eine PPA, die ich nicht finden kann?

5
Mike Crittenden

Ebenso kann keine aktuellere PPA auf dem Launchpad gefunden werden. Die 11.10-Repositorys müssen noch mit einer neueren Version als in Natty aktualisiert werden.

Sie können VIM deinstallieren und die neueste Quelle gemäß dieser AU-Antwort kompilieren: Wo finde ich Vim 7.3?

Alternativ können Sie die Debian-Unstable-Pakete hier ausprobieren: http://packages.debian.org/sid/vim

3
fossfreedom

Ich habe einen ppa gefunden, der vim auf den neuesten Stand bringt diese Antwort

Sudo apt-add-repository ppa:blueyed/ppa
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install vim
3
egarcia

egarcias Antwort hat mir geholfen, eine neuere Version von vim zu installieren, was ich sehr schätze, aber ich hatte immer noch ein Problem. Für ein Plugin, das ich installieren wollte, war die Version 7.3.584+ erforderlich, die über diese PPA nicht verfügbar war.

Für diejenigen, die sich im selben Boot wie ich befanden, fand ich diese Anleitung zum Installieren höherer Versionen von vim durch Kompilieren von vim aus dem Quellcode. Wie der Führer sagt, keine Sorge, es ist einfach.

(Abgesehen davon ist dieses Plugin der Grund, warum ich eine neuere Version von vim haben wollte. Es ist fantastisch, wenn es automatisch vervollständigt wird.)

1
Eric Hu