it-swarm.com.de

Wie aktiviere ich Compiz für Gnome3?

Nach der Installation von Gnome 3 funktionieren die Compiz-Plugins nicht mehr auf der Gnome-Shell.

Gibt es eine Möglichkeit, die Compiz on Gnome3-Shell zu aktivieren?

3
kabindra

GNOME Shell verwendet einen eigenen Compoziting-Fenstermanager namens Mutter. Laut Owen Taylors Mail ist es nicht möglich, einen alternativen Fenstermanager zu verwenden.

Der Versuch, GNOME Shell in mehrere Fenstermanager zu integrieren, würde entweder die Benutzeroberfläche stark einschränken oder den Arbeitsaufwand erheblich erhöhen. Die Stärke des GNOME-Shell-Ansatzes besteht darin, dass wir innerhalb des Desktop-Szenendiagramms des Fenstermanagers/Compositors arbeiten.

Die Verwendung von Compiz zum Erstellen eines GNOME-Desktops mit GNOME-Anwendungen, dem GNOME-Kontrollzentrum usw. bleibt natürlich weiterhin möglich. Wir haben derzeit keine Pläne, feste Abhängigkeiten von GNOME Shell innerhalb des GNOME-Desktops zu erstellen (so wie es derzeit keine festen Abhängigkeiten von gnome-panel gibt.)

http://www.mail-archive.com/[email protected]/msg15587.html

5
toros

Laut diesem Beitrag in den Fedora-Foren sowie einer Nachricht auf der Mailingliste können Compiz und Gnome-Shell nicht zusammenarbeiten.

So versuchen Sie, GNOME Shell in mehrere Fenstermanager zu integrieren

würde entweder die Vision der Benutzeroberfläche stark einschränken oder stark

erhöhen Sie den Arbeitsaufwand. Die Kraft der GNOME-Shell

ansatz ist, dass wir in der Desktop-Szene Graph der arbeiten

fenstermanager/Compositor.

Verwenden von Compiz zum Erstellen eines GNOME-Desktops mit GNOME-Anwendungen

GNOME-Kontrollzentrum und so weiter bleiben natürlich möglich. Wir

derzeit gibt es keine Pläne, in GNOME Shell harte Abhängigkeiten zu erstellen

den GNOME-Desktop (so wie es keine festen Abhängigkeiten von gnome-panel gibt)

jetzt.)

2
jrg

Ich kann Compiz nicht mit der GNOME-Shell verwenden!

Da das GNOME-Shell-Projekt eine "engere Integration" zwischen dem Bedienfeld und dem Fenstermanager wünschte, als es die Zusammenarbeit mit dem Compiz-Projekt ermöglichen würde, könnte dies tatsächlich zutreffen. Diese Mailing-Liste Beitrag hat weitere Informationen.

1 Quelle Gnome Live

0
hhlp